• Startseite

Großbrand im Jungbusch Aktualisierung, 5.2.23 - 11.15 Uhr:

Großbrand im Jungbusch Aktualisierung, 5.2.23 - 11.15 Uhr:


Nahezu alle Bewohner der im Umfeld befindlichen Häuser konnten zwischenzeitlich in ihre Wohnungen zurückkehren. Lediglich ein einzelnes, direkt an die Einsatzstelle angrenzendes Gebäude darf aus Sicherheitsgründen noch nicht betreten werden. Die Abrissarbeiten werden seit den Morgenstunden fortgesetzt und könnten bei

weiterlesen...: Großbrand im Jungbusch Aktualisierung, 5.2.23 - 11.15 Uhr:

POL-MA: MA-Neckarau: Unbekannter legt Giftköder für Hunde aus, Kinderspielplatz in der Nähe.

05.02.2023 – 10:11

Polizeipräsidium Mannheim


Mannheim (ots)

Am Samstagabend gegen 20.20 Uhr begab sich eine Spaziergängerin zum Polizeirevier Mannheim-Neckarau. Sie teilte den im Revier befindlichen Polizeibeamten mit, dass sie auf der Grünfläche in der Wingertstraße / Sedanstraße, beim Gassi

weiterlesen...: POL-MA: MA-Neckarau: Unbekannter legt Giftköder für Hunde aus, Kinderspielplatz in der Nähe.

POL-MA: BAB 5, AS Walldorf , Rhein-Neckar.Kreis: Rotlicht der Lichtzeichenanlage missachtet, Verkehrsunfall mit mehreren verletzten Personen

POL-MA: BAB 5, AS Walldorf , Rhein-Neckar.Kreis: Rotlicht der Lichtzeichenanlage missachtet, Verkehrsunfall mit mehreren verletzten Personen

05.02.2023 – 09:46

Polizeipräsidium Mannheim


B 291, BAB5 AS Walldorf (ots)

Am Samstagabend gegen 18.55 Uhr ereignete sich an der Anschlussstelle Walldorf auf die BAB 5 in Fahrtrichtung Karlsruhe ein Verkehrsunfall mit mehreren verletzten Personen. Die Fahrzeugführerin eines Pkw

weiterlesen...: POL-MA: BAB 5, AS Walldorf , Rhein-Neckar.Kreis: Rotlicht der Lichtzeichenanlage missachtet, Verkehrsunfall mit mehreren verletzten Personen

Nachhaltige Schäden statt verantwortungsvoller Umgang mit Ressourcen Das Kriterium der EMAS, dass das Unternehmen "verantwortungsvoll mit natürlichen Ressourcen umzugehen" hat, wurde in keiner Weise berücksichtigt!

Nachhaltige Schäden statt verantwortungsvoller Umgang mit Ressourcen Das Kriterium der EMAS, dass das Unternehmen

Da der "Grünzug Nordost" zusammen mit der Buga "gestaltet" wird, muss auch er in die Argumentation miteinbezogen werden.
Zum "Grünzug Nordost" gehört auch das Landschaftsschutzgebiet Feudenheimer Au, das durch eine Verordnung geschützt ist.

Gegen das Kriterium des "verantwortungsvollen Umgangs" wurde

weiterlesen...: Nachhaltige Schäden statt verantwortungsvoller Umgang mit Ressourcen Das Kriterium der EMAS, dass das Unternehmen "verantwortungsvoll mit natürlichen Ressourcen umzugehen" hat, wurde in keiner Weise berücksichtigt!

Rhein-Neckar-Kreis: Unfallflucht nach Trunkenheitsfahrt ohne Führerschein Schönau (ots)

Rhein-Neckar-Kreis: Unfallflucht nach Trunkenheitsfahrt ohne Führerschein Schönau (ots)

04.02.2023 – 09:58

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Schönau 

In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es auf der L535 im Bereich des Industriegebietes zu einem Unfall. Vor Ort stellten die eingesetzten Streifen einen völlig zerstörten Citroen mittig auf der

weiterlesen...: Rhein-Neckar-Kreis: Unfallflucht nach Trunkenheitsfahrt ohne Führerschein Schönau (ots)

POL-MA: Reichartshausen/Rhein-Neckar-Kreis: Tödlicher Verkehrsunfall auf der L532 -

POL-MA: Reichartshausen/Rhein-Neckar-Kreis: Tödlicher Verkehrsunfall auf der L532 -

04.02.2023 – 08:26

Polizeipräsidium Mannheim

PM Nr. 2
Reichartshausen (ots)

Am Freitagnachmittag gegen 16:30 Uhr ereignete sich auf der L532 Höhe Reichartshausen ein schwerer Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw. Die 39-jährige Unfallverursacherin befuhr mit ihrem Auto den Weinweg aus Richtung Haag

weiterlesen...: POL-MA: Reichartshausen/Rhein-Neckar-Kreis: Tödlicher Verkehrsunfall auf der L532 -

POL-MA: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim: 22-, 24- und 25-Jähriger wegen besonders schweren Falls des Diebstahls in Untersuchungshaft

POL-MA: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim: 22-, 24- und 25-Jähriger wegen besonders schweren Falls des Diebstahls in Untersuchungshaft

03.02.2023 – 14:31

Polizeipräsidium Mannheim


Heidelberg-Bergheim (ots)

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurden Haftbefehle gegen drei Männer im Alter von 22, 24 und 25 Jahren erlassen, die in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in eine Gaststätte eingebrochen waren.

weiterlesen...: POL-MA: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim: 22-, 24- und 25-Jähriger wegen besonders schweren Falls des Diebstahls in Untersuchungshaft

Was kommt nach dem Schulabschluss? Informationsabend des Regionalen Bildungsbüros am 14. Februar zu dualer Ausbildung und Beruflichen Schulen

Was kommt nach dem Schulabschluss? Informationsabend des Regionalen Bildungsbüros am 14. Februar zu dualer Ausbildung und Beruflichen Schulen

„Schule fertig, was dann?“ lautet der Titel einer Informationsveranstaltung am Dienstag, 14. Februar 2023, um 18 Uhr, bei der das Regionale Bildungsbüro Heidelberg gemeinsam mit Kooperationspartnerinnen und -partnern über Perspektiven nach dem mittleren Schulabschluss informiert. Angesprochen und eingeladen sind sowohl

weiterlesen...: Was kommt nach dem Schulabschluss? Informationsabend des Regionalen Bildungsbüros am 14. Februar zu dualer Ausbildung und Beruflichen Schulen