• Startseite

Beeinträchtigungen durch den Weihnachtsmarkt

Beeinträchtigungen durch den Weihnachtsmarkt

Ladenburg.
Die Aufbauarbeiten für den Weihnachtsmarkt werden ab Montag, den 23.11.2016 beginnen. Dadurch kann es es im Bereich Marktplatz und Hauptstraße zu Beeinträchtigungen des Verkehrsflusses kommen. Besondere Vorsicht ist während der gesamten Adventswochen an der Ecke Hauptstraße/Marktplatz (Chinesisches Restaurant) geboten,

weiterlesen...: Beeinträchtigungen durch den Weihnachtsmarkt

Neckarschule gewinnt "Preis für demokratische Schulentwicklung – DemokratieErleben"

Neckarschule gewinnt "Preis für demokratische Schulentwicklung – DemokratieErleben"

Die Neckarschule Mannheim hat den ersten Platz beim erstmals in Berlin unter der Schirmherrschaft von Prof. Dr. Dr. h.c. Gesine Schwan und Prof. Dr. Dr. h.c. Wolfgang Edelstein verliehenen "Preis für demokratische

weiterlesen...: Neckarschule gewinnt "Preis für demokratische Schulentwicklung – DemokratieErleben"

Am 1. Dezember ist Welt-AIDS-Tag

Am 1. Dezember ist Welt-AIDS-Tag

Die Beratungsstelle für sexuell übertragbare Infektionen/AIDS–Beratung (STI/AIDS-Beratung) der Stadt Mannheim führt in Kooperation mit dem STI/HIV-Netzwerk Metropolregion Rhein-Neckar zum Welt-AIDS-Tag wieder eine Plakataktion in der Linie 5 (OEG) sowie in Straßenbahnen in Mannheim, Ludwigshafen und

weiterlesen...: Am 1. Dezember ist Welt-AIDS-Tag

Ludwigshafen/Rhein-Pfalz-Kreis. Umgestürzter Anhänger richtet sich von alleine wieder auf

 Ludwigshafen/Rhein-Pfalz-Kreis. Umgestürzter Anhänger richtet sich von alleine wieder auf

Ludwigshafen/Rhein-Pfalz-Kreis. Umgestürzter Anhänger richtet sich von alleine wieder auf

 

Ein besonderes Erlebnis hatte eine Streife der Autobahnpolizei Ruchheim in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, als sich ein umgekippter Lkw-Anhänger wie von Geisterhand alleine wieder aufrichtete.

Doch von Anfang

weiterlesen...: Ludwigshafen/Rhein-Pfalz-Kreis. Umgestürzter Anhänger richtet sich von alleine wieder auf

Flüchtlingsunterbringung: Land setzt Verstärkung der Sicherheitsinfrastrukturen auf Agenda

Flüchtlingsunterbringung: Land setzt Verstärkung der Sicherheitsinfrastrukturen auf Agenda

12.000 Plätze in der bedarfsorientierten Erstaufnahme bleiben unverändert die mit dem Land vereinbarte Zielgröße. Diese Kennzahl bestätigte die Stabsstelle für Flüchtlingsunterbringung des Landes Baden-Württemberg der Stadt Mannheim bei einem Arbeitsgespräch heute Nachmittag.

weiterlesen...: Flüchtlingsunterbringung: Land setzt Verstärkung der Sicherheitsinfrastrukturen auf Agenda

Kostenloser Familienkalender für 2016 mit zahlreichen Informationen erhältlich

Kostenloser Familienkalender für 2016 mit zahlreichen Informationen erhältlich

Kostenloser Familienkalender für 2016 mit zahlreichen Informationen erhältlich

Ein druckfrischer Familienkalender mit zahlreichen Informationen von „Gesunder Ernährung“ über „Verkehrserziehung“ bis hin zu „Aktiv im Alter“ steht ab sofort kostenlos für Sinsheimer Familien zur Verfügung. Aktuelle Informationen und Angebote, speziell zu

weiterlesen...: Kostenloser Familienkalender für 2016 mit zahlreichen Informationen erhältlich

Job-Ticket für Mitarbeiter des Universitätsklinikums Mannheim

Job-Ticket für Mitarbeiter des Universitätsklinikums Mannheim

Seit Oktober können Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Universitätsklinikums Mannheim das Job-Ticket der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) nutzen. Schon jetzt haben sich über 1.000 der rund 4.000 Angestellten für das preiswerte und umweltfreundliche Mobilitätsangebot entschieden. Für

weiterlesen...: Job-Ticket für Mitarbeiter des Universitätsklinikums Mannheim

Friedhöfe stellen in der Winterzeit Wasser ab – „Winterwasserstellen“ eingerichtet

Friedhöfe stellen in der Winterzeit Wasser ab – „Winterwasserstellen“ eingerichtet

Jahreszeitbedingt werden wegen möglichen Frostes die Friedhöfe Mannheim ab dem 19. November das Wasser auf den Friedhöfen abstellen und die vorhandenen Gießkannen einsammeln. Auf jedem Friedhof besteht jedoch die Möglichkeit an einer „Winterwasserstelle“ Wasser für die Versorgung der Schnittblumen zu entnehmen. Der Standort der jeweiligen „Winterwasserstelle“ wird durch Aushang auf jedem Friedhof bekannt gemacht.

weiterlesen...: Friedhöfe stellen in der Winterzeit Wasser ab – „Winterwasserstellen“ eingerichtet