• Startseite

POL-MA: Mannheim-Rheinau: Brand in Mehrparteienhaus, angebranntes Essen, zwei Personen leicht verletzt -

POL-MA: Mannheim-Rheinau: Brand in Mehrparteienhaus, angebranntes Essen, zwei Personen leicht verletzt -

30.05.2024 – 12:37

Polizeipräsidium Mannheim

 
Mannheim (ots)

Wie bereits berichtet kam es am 30.06.2024, gegen 11:20 Uhr zu einem Einsatz von Rettungsdienst, Feuerwehr und der Polizei in der Neuhofer Straße. www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5790443 Nach derzeitigem Ermittlungsstand war angebranntes Essen die Ursache

weiterlesen...: POL-MA: Mannheim-Rheinau: Brand in Mehrparteienhaus, angebranntes Essen, zwei Personen leicht verletzt -

Berufliche Tipps und Unterstützung für Frauen in Wiesloch Beratungstag am 6. Juni 2024

Berufliche Tipps und Unterstützung für Frauen in Wiesloch Beratungstag am 6. Juni 2024

Kostenlos und individuell: Die Kontaktstelle Frau und Beruf Mannheim – Rhein-Neckar-Odenwald bietet eine berufliche Beratung für Frauen aus Wiesloch und dem Rhein-Neckar-Kreis an: Interessierte können für den 6. Juni 2024 ganztägig Termine vereinbaren. Die Beratungen sind vertraulich und finden vor

weiterlesen...: Berufliche Tipps und Unterstützung für Frauen in Wiesloch Beratungstag am 6. Juni 2024

POL-PDLU: Ohne Führerschein aber unter dem Einfluss von Betäubungsmittel Auto gefahren

POL-PDLU: Ohne Führerschein aber unter dem Einfluss von Betäubungsmittel Auto gefahren

29.05.2024 – 09:59

Polizeidirektion Ludwigshafen


Mutterstadt (ots)

Am Dienstagmittag gegen 12:30 Uhr wurde ein 51-Järhiger aus Birkenheide auf der Landstraße 524 zwischen Mutterstadt und Ruchheim aufgrund überhöhter Geschwindigkeit einer Kontrolle unterzogen. Der Autofahrer gab an, dass er keinen Führerschein

weiterlesen...: POL-PDLU: Ohne Führerschein aber unter dem Einfluss von Betäubungsmittel Auto gefahren

Fazit “1832. Das Fest der Demokratie“ unter dem Motto “Europa – gelebte Solidarität“ - eine gelungene Veranstaltung!

Fazit “1832. Das Fest der Demokratie“ unter dem Motto “Europa – gelebte Solidarität“ - eine gelungene Veranstaltung!


Die Stadt Neustadt an der Weinstraße und die Stiftung Hambacher
Schloss ziehen als Veranstalter gemeinsam mit der Stiftung „Orte der
deutschen Demokratiegeschichte“ als Kooperationspartner ein sehr
positives Fazit zum Demokratiefest 2024. Über das Festwochenende
feierten insgesamt ca. 9.500 Besucherinnen und

weiterlesen...: Fazit “1832. Das Fest der Demokratie“ unter dem Motto “Europa – gelebte Solidarität“ - eine gelungene Veranstaltung!

Die Stadt Mannheim führt vom 3. bis 7. Juni in folgenden Straßen Geschwindigkeitskontrollen durch:

Geschwindigkeitskontrollen nächste Woche



Angelstraße – Dammstraße – Erlenstraße – Ernst-Barlach-Allee (Johann-Peter-Hebel Schule) – Hans-Thoma-Straße (Karl-von-Drais-Schule) – Katharinenstraße – Krefelder Straße – Ludwigshafener Straße – Luisenstraße (Schillerschule) – Mittelstraße – Rottfeldstraße – Waldstraße

Kurzfristige Änderungen oder zusätzliche Messstellen sind aus aktuellem Anlass möglich.

weiterlesen...: Die Stadt Mannheim führt vom 3. bis 7. Juni in folgenden Straßen Geschwindigkeitskontrollen durch:

Weiterhin starke Präsenz im Ausland: Exportquote in der Pfalz unter Vorjahresniveau

Weiterhin starke Präsenz im Ausland: Exportquote in der Pfalz unter Vorjahresniveau

Ludwigshafen. Die Exportquote in der Pfalz lag im Jahr 2023 bei 64,5 Prozent nach 64,8 Prozent im Jahr zuvor. Demnach erwirtschafteten Industriebetriebe mit 50 oder mehr Beschäftigten unverändert knapp zwei Drittel ihrer Umsätze im Ausland. Dies ergeben aktuelle Berechnungen der

weiterlesen...: Weiterhin starke Präsenz im Ausland: Exportquote in der Pfalz unter Vorjahresniveau

POL-PDLU: Speyer- Zwei Kraftfahrzeugführer unter dem Einfluss von berauschenden Mitteln

POL-PDLU: Speyer- Zwei Kraftfahrzeugführer unter dem Einfluss von berauschenden Mitteln

28.05.2024 – 09:41

Polizeidirektion Ludwigshafen


Speyer (ots)

Gegen 21:00 Uhr wurde bei einem 21-Jährigen mit seinem PKW in der Schifferstadter Straße eine allgemeine Verkehrskontrolle durchgeführt. Die kontrollierenden Beamten stellten bei dem PKW-Fahrer drogentypische Auffallerscheinungen fest. Ein durchgeführter Urintest reagierte

weiterlesen...: POL-PDLU: Speyer- Zwei Kraftfahrzeugführer unter dem Einfluss von berauschenden Mitteln

POL-PDLU: Verkehrskontrolle endet in Festnahme

POL-PDLU: Verkehrskontrolle endet in Festnahme

28.05.2024 – 09:34

Polizeidirektion Ludwigshafen


Frankenthal (ots)

Am 27.05.24, um 06:40 Uhr, unterzog eine Streife der Polizei Frankenthal einen 48-jährigen Frankenthaler einer verdachtsunabhängigen Verkehrskontrolle. Bei der Kontrolle stellten die Polizeibeamten fest, dass der Mann nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war und zudem ein Haftbefehl gegen diesen bestand. Eine Strafanzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis wartet nun auf den Frankenthaler und zudem wurde der Haftbefehl unmittelbar vollstreckt.

weiterlesen...: POL-PDLU: Verkehrskontrolle endet in Festnahme