• Startseite

POL-PDLU: PKW Aufbrüche

POL-PDLU: PKW Aufbrüche

27.07.2016 – 14:16
 

Speyer (ots) -

26.07.2016, 20.00 Uhr - 27.07.2016, 06.30 Uhr In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch brachen Unbekannte jeweils das hintere Dreiecksfenster auf der Fahrerseite an Fahrzeugen der Marke BMW auf. Dort entwendeten

weiterlesen...: POL-PDLU: PKW Aufbrüche

Preisträger des Mannheimer Kunstpreises der Heinrich-Vetter-Stiftung im Port25

Preisträger des Mannheimer Kunstpreises der Heinrich-Vetter-Stiftung im Port25

Preisträger des Mannheimer Kunstpreises der Heinrich-Vetter-Stiftung im Port25

Barbara Hindahl und Bernhard Sandfort sind die diesjährigen Preisträger des Mannheimer Kunstpreises der Heinrich-Vetter-Stiftung. „Für die Stadt, die Region sowie ihre Künstlerinnen und Künstler ist das Engagement der Heinrich-Vetter-Stiftung von hohem Wert“,

weiterlesen...: Preisträger des Mannheimer Kunstpreises der Heinrich-Vetter-Stiftung im Port25

Gerchgroup baut Bürogebäude mit Hotel im Glückstein-Quartier

Gerchgroup baut Bürogebäude mit Hotel im Glückstein-Quartier

Der Düsseldorfer Projektentwickler GERCHGROUP hat am Südeingang zum Hauptbahnhof am künftigen Lindenhofplatz ein 4.456 Quadratmeter großes Grundstück erworben. Ursprünglich hatte Bilfinger das Grundstück für den Bau einer neuen Konzernzentrale gekauft, aus wirtschaftlichen Gründen

weiterlesen...: Gerchgroup baut Bürogebäude mit Hotel im Glückstein-Quartier

Verkehr in Niederfeld eingeschränkt

Ludwigshafen, den 26. Juli 2016

Verkehr in Niederfeld eingeschränkt

Im Kreuzungsbereich Niederfeld-/Fuggerstraße wird von Dienstag, 2., bis Freitag, 26. August 2016, ein Kanal verlegt. Der Verkehr wird umgeleitet.

Sollte es während der Bauzeit Anlass zu Beanstandungen geben, steht bei der Stadtverwaltung, Stadtentwässerung und Straßenunterhalt, Bernd Hoffmann, Telefon 0621 504-6827, als Ansprechpartner zur Verfügung.

weiterlesen...: Verkehr in Niederfeld eingeschränkt

KVD erteilt mehrere Platzverweise – 31-Jähriger protestiert aggressiv dagegen

Ludwigshafen, den 26. Juli 2016

KVD erteilt mehrere Platzverweise – 31-Jähriger protestiert aggressiv dagegen

Der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) hat vier Männern am frühen Sonntagmorgen, 24. Juli 2016, in der Heny-Roos-Passage Platzverweise erteilt. Die Männer im Alter zwischen 31 und 60

weiterlesen...: KVD erteilt mehrere Platzverweise – 31-Jähriger protestiert aggressiv dagegen

Auch als Gemeinschaftsschule in Berufsorientierung ein "sehr gut":

Auch als Gemeinschaftsschule in Berufsorientierung ein

Boris-Berufswahlsiegel für Theodor-Heuss-Schule in Sinsheim

Durchgängiges, altersgerechtes Konzept - Vorbildliche Berufsorientierung

Viele Jugendliche stehen am Ende ihrer Schulzeit vor der Herausforderung, sich zwischen 350 dualen Ausbildungsberufen und zahlreichen fachschulischen Ausbildungsgängen für "ihren" Beruf zu entscheiden. Erstmals stellte sich die Theodor-Heuss-Schule in Sinsheim

weiterlesen...: Auch als Gemeinschaftsschule in Berufsorientierung ein "sehr gut":

„Wir schaffen was“

„Wir schaffen was“

Speyer beteiligt sich am Freiwilligentag der Metropolregion

Muskelkraft, handwerkliches Geschick, Kreativität, Tierliebe und vor allem Gemeinschaftssinn seien für die Speyerer Projekte zum Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar gefragt, brachte es Oberbürgermeister Hansjörg Eger bei der heutigen Vorstellung des Aktionstages im Stadthaus auf

weiterlesen...: „Wir schaffen was“

Arbeitsplatzvernichtung stoppen!

Arbeitsplatzvernichtung stoppen!

Dokumentation des Überbetrieblichen Solidaritätskomitees Rhein-Neckar zur Situation in Betrieben der Rhein-Neckar-Region - Forderungen an die Politik formuliert

Rund 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren im Juni 2016 der Einladung zum Informationsaustausch des Überbetrieblichen Solidaritätskomitees Rhein-Neckar mit PolitikerInnen aus der Region in das Mannheimer

weiterlesen...: Arbeitsplatzvernichtung stoppen!