„Zusammenhalt mit Abstand - Brasilianische Kultur in Mannheim“, das ist der Titel der Käfertaler Kreativ Akademie 2020.

Simon Strobach
ute

Wir sind sehr glücklich, dass dank der Förderlinie "Kunst trotz Abstand" des Landes Baden-Württemberg in den Herbstferien vom 26. - 31.10. im Kulturhaus sechs Tage lang Workshops, Konzerte, eine Ausstellung und eine Filmpräsentation über die indigene Bevölkerung Brasiliens, zwei Performances und vieles mehr zusammen mit wunderbaren Künstler*innen aus Brasilien und Musiker*innen, Schauspielerinnen aus weiteren Ländern stattfinden können. Geplant sind außerdem, die Live-Konzerte auch zu streamen und mit einigen der Workshops in Form von Zoom Meetings gleichzeitig Teilnehmer*innen aus der Region und aus England, Frankreich, Brasilien und Kolumbien einzubeziehen. Mehr demnächst...
Damit erhält das Kulturhaus die nun mehr siebte Projektförderung des Landes innerhalb von fünf Jahren. Wir sind sehr dankbar, mit der neuerlichen Förderung in schweren Zeiten wieder eine große Zahl von Künstler*innen und einige Unternehmen bzw. Soloselbständige der Veranstaltungsbranche unterstützen zu können sowie den Menschen in Mannheim, aber dieses Mal auch in Brasilien, Kolumbien und anderen Ländern, die aktive Teilhabe an Kultur und den Besuch von Konzerten und anderen Events zu ermöglichen.
Unser Dank geht an das Ministerium für Wissenschaft und Kunst, aber auch an das Kulturamt der Stadt Mannheim, ohne dessen Unterstützung der Betrieb des Kulturhauses nicht möglich wäre.