Franklin News: „Franklin Song“

Kulturhaus Käfertal
Younity

10.6. Macht mit! Aufruf an alle, die in Benjamin Franklin Village wohnen oder arbeiten
Die Younity Family und junge Menschen aus dem Johann-Peter-Hebel-Heim schreiben gemeinsam mit Bewohner*innen von Benjamin Franklin Village einen Song. Nach einem vorbereitenden Workshop in den Pfingstferien startet das Projekt von Kulturhaus Käfertal und Johann-Peter-Hebel-Heim, gefördert vom Bezirksbeirat Käfertal, der MWSP Mannheim und dem Kulturamt Mannheim, ab dem 10.6. auch für die Bewohner*innen von Benjamin Franklin.
Wer möchte, kann entweder per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder ab 10.6. immer donnerstags jeweils ab 18 Uhr, persönlich bei einem Besuch im Younity Studio, Kulturhaus II, Wasserwerkstraße 70, direkt gegenüber der Franklin –Klinik, seine Meinung miteinbringen. Hierzu ist dann per Email eine Voranmeldung notwendig. Das Alter spielt keine Rolle.
Folgende Fragen interessieren dabei:
- Wie fühlst du dich als Pionier*in auf Franklin?
- Warum bist du hierher gezogen oder arbeitest du hier?
- Wurden deine Erwartungen erfüllt?
- Gibt es Dinge zu verbessern?
- Was ist das Besondere an Benjamin Franklin?
- Hast du einen Lieblingsort?
- Was wünscht du dir für das Zusammenleben in Zukunft?
Nach der Meinungssammlung steht in den nächsten Wochen das Songwriting, Proben und Aufnehmen sowie das Schreiben der Musik zum Text unter Anleitung der Younity Coachs Alex Mayr, Karo Lindt, Dario Allegra und Seyit auf dem Programm. Das komplette Projekt wird von der Video-AG begleitet. Bei allen Schritten sind auch Bewohner*innen von Franklin Village willkommen. Und natürlich soll der Song auch gemeinsam von der Younity Family und den Franklin Bewohner*innen veröffentlicht werden. Geplant ist dafür ein kleines Begegnungskonzertsam 24.7.
Das Younity Studio im Kulturhaus Käfertal II gibt es seit April 2018 in Räumen der ehemaligen amerikanischen Grundschule in der Wasserwerkstraße. Jeden Donnerstag ist das Studio geöffnet und es treffen sich hier Sänger*innen jeden Alters, Rapper*innen, Songwriter, und Menschen, die sich für Studio- und Videotechnik interessieren.
Außerdem gibt es dienstags und donnerstags verschiedene Capoeira-Gruppen für Teilnehmer*innen von 3 bis 6, 7 bis 12, für Jugendliche und junge Erwachsene und Menschen über 50 Jahren. Unter der Woche proben auch weitere Musik- und Tanzgruppen hier. Info: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel. 0621/738041 oder www.facebook.com/younitymannheim
Es gilt die jeweils aktuelle Coronaverordnung.