Restaurant 959 Heidelberg freut sich: Logan Seibert ist neuer Patissier des Jahres!

Seit Montagabend steht fest: Die „süßeste Verführung“ Deutschlands kommt aus Heidelberg.
Logan Seibert, Chefpatissier im Restaurant 959, setzt sich im Finale des Wettbewerbs der süßen Talente gegen hochkarätige Konkurrenz durch und holt begehrtesten Titel der Patissier-Szene nach Heidelberg

Das Restaurant „959 Heidelberg“ darf sich über eine besondere Auszeichnung freuen. Logan Seibert, der seit diesem Jahr die 959-Gäste mit seinen außergewöhnlichen Desserts als Chef Patissier verwöhnt, bringt den begehrten Branchenaward mit nach Hause. Spitzenkoch und 959-Geschäftsführer Tristan Brandt lies es sich nicht nehmen, den Wettbewerb live vor Ort mitzuverfolgen und seinem Chef Patissier die Daumen zu drücken, um ihm anschließend als einer der ersten zu gratulieren.
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der beigefügten Pressemitteilung. Pressefotos stehen Ihnen ebenfalls im Anhang zur Verfügung. Der Abdruck ist honorarfrei. Bitte beachten Sie den Bildnachweis. Bei Veröffentlichung freuen wir uns über einen Beleg.
Für Fragen, Interviews und weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:
HD959
Restaurant 959 Heidelberg: Logan Seibert (Chef Patissier) mit Tristan Brandt (Geschäftsführer) / Bildnachweis: UNIKAT Elmar Witt
Logan Seibert mit Tristan Brandt1 Copyright Unikat.jpg