• Startseite
  • Events
  • Vortragsabend in den Reiss-Engelhorn-Museen: Mannheimer Denkmäler des Kaiserreichs

Wer kreiert die schönste Schwarzwälder Kirschtorte zum Valentinstag?

Noch sind die 21 Missen für die Teilnahme an der Wahl zur „Miss Germany 2017“ im TUI Magic Life Fuerteventura Trainings- und Beauty Camp.

Am kommenden Wochenende werden die 21 Anwärterinnen auf den Titel „Miss Germany 2017“ im Europa-Park Hotel „Colosseo“, in Rust bei Freiburg, einchecken, um sich auf die eigentliche Wahl und die Gala, in der neuen Europa-Park Arena, vorzubereiten.

Im Rahmen des Kulturprogramms steht am Valentinstag dann der schon traditionelle Besuch des 5 Sterne Relais & Château Hotel Dollenberg der Familie Schmiederer/ Herrmann, mit der Küchen-Party und dem Schwarzwälder Kirschtorte-Kreieren, in Bad Peterstal-Griesbach (Renchtal, Schwarzwald) auf dem Tagesprogramm.

Auch die amtierende „Miss Germany 2016“, Lena Maria Bröder (27) aus Nordwalde bei Münster (auch „Miss Westdeutschland 2016“), wird gerne wieder auf dem Dollenberg dieser interessanten und kulinarisch anspruchsvollen Veranstaltung beiwohnen.

Es wird eine ihrer letzten „Amtshandlungen“ als „Miss Germany 2016“ sein, bevor sie am Samstag dem 18. Februar 2017, bei der Gala „Miss Germany 2017“ ihre Krone und ihren Titel an die neue „Miss Germany 2017“ weiterreicht.

Sie selbst wird dann allerdings nicht in den Ruhestand gehen sondern ihre Tätigkeit als Lehrerin für Hauswirtschaft und katholische Religion, an einer Gemeinschaftsschule bei Münster, wieder aufnehmen.

Text und Fotografie:
Volker Weßbecher/ FAWpress
Fotograf, Bildjournalist, Journalist und Buchautor
www.foto-wessbecher.de

 Schwarzwälder Kirsch  Schwarzwälder Kirsch  Schwarzwälder Kirsch  Schwarzwälder Kirsch  Schwarzwälder Kirsch
 Schwarzwälder Kirsch  Schwarzwälder Kirsch