• Startseite
  • Events
  • Von Hopfen bis Hochrad: Sonderausstellungen im TECHNOSEUM in Jahr 2016

WEINHEIM ROCKT einmalig als "Best Of Nightgroove Edition" in der eventfabrik a2 in Weinheim

klydoscope vor autoIt's time to rock! - am 02. Dezember geht die monatliche Veranstaltungsreihe WEINHEIM ROCKT in der eventfabrik a2 in die zweite Runde, diesmal allerdings als EINMALIGE "Best Of Nightgroove Edition".

An diesem Abend wird feinster Rock von den Bands K'lydoscope und JAIL-BREAK geboten. Beide Bands haben schon an der Weinheimer Musik- und Kneipenfestival "Nightgroove" gespielt, so dass die eventfabrik a2, die in diesem Jahr leider noch nicht an dem Kult-Event teilnehmen konnte, mit freundlicher Genehmigung der Nightgroove GmbH & Co. KG die Möglichkeit erhält, dieses Best Of zu veranstalten.

Die Fans der handgemachten Musik dürfen sich auf ein fast 3-stündiges Doppelkonzert freuen. K'lydoscope versprechen einen Cover-Mix aus den besten und bekanntesten Rocksongs, bunt gemischt, wie ein Kaleidoskop. Zusätzlich wird die Band auch eigene Stücke präsentieren.
Die vier Musiker aus dem Raum Schwetzingen haben sich in den vergangenen Jahren weit über die Metropolregion Rhein Neckar hinaus einen Namen gemacht.

Jail-Break haben sich bereits in den 1980ern als klassische Hard Rock Band gegründet und noch die "Hoch-Zeit des Rock" miterlebt. Als Einflüsse nennt die Band u.a. die Scorpions und Rainbow. Ende der 80er liefen die Songs der Band im Radio und sie waren bei Warner-Music unter Vertrag. Als es in den 90ern ruhiger um den Rock wurde, wurde es auch um die Band ruhiger.
2000 kehrten sie auf die Bühne zurück und starteten erneut durch. Der raue Klang der E-Gitarren und die unverkennbare Rockröhre von Stephan Overbeck sind ihr Markenzeichen. Bekannte Rockklassiker im JAIL-BREAK Stil und moderne Rocksongs treffen hier auf eigene Stücke.

„WEINHEIM ROCKT“ jeden ersten Samstag im Monat in der eventfabrik a2, der neuen Eventlocation in der Hopfenstraße 4.

Gemeinsam mit Regenbogen 2 und der Volksbank Weinheim wird hier die Crème de la Crème der regionalen und überregionalen Rockszene präsentiert.

Einlass: 20 Uhr, Beginn: 20.30 Uhr
VVK: € 12,- , AK: € 16,-

VVK-Stellen:

WEINHEIM:
• Diesbach Medien, Friedrichstraße 24, 69469 Weinheim
• Amend GmbH & Co. KG, Bergstraße 103, 69469 Weinheim (Kartenzahlung möglich)
HEIDELBERG:
• Heidelberger Stadtjuwelier, Brückenstraße 12 in 69120 Heidelberg
DOSSENHEIM:
• Electronic Partner Kirsch Ringstr. 1-3 in 69221 Dossenheim
SCHRIESHEIM:
• Boutique Impuls, Heidelberger Straße 42 in 69198 Schriesheim
SCHWETZINGEN:
• Atrium, Friedrichstrasse 34 in 68723 Schwetzingen