• Startseite
  • Lokales
  • POL-MA: Leimen: 11.000 Euro nach Crash im Kreisverkehr - keine Verletzte

POL-DA: Groß-Rohrheim: Nach tödlichem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 44 sucht die Polizei noch dringend Zeugen

POL-DA: Groß-Rohrheim: Nach tödlichem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 44 sucht die Polizei noch dringend Zeugen

19.10.2015 - 11:09 Uhr, Polizeipräsidium Südhessen

Groß-Rohrheim (ots) - Nach dem tödlichem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 44 in Groß-Rohrheim (wir haben berichtet) sucht die Polizei in Lampertheim-Viernheim dringend weitere Zeugen. Nach aktuellen Erkenntnissen soll der überholende BMW-Fahrer bereits im Vorfeld durch mehrere Überholmanöver auf der Bundesstraße 44 aufgefallen sein. Nicht alle Zeugen standen der Polizei bei der Unfallaufnahme vor Ort zur Verfügung. Sie werden dringend gebeten, ihre Beobachtungen der Polizeistation Lampertheim-Viernheim persönlich oder unter der Rufnummer 06206 / 9440-0 mitzuteilen.