Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

POL-MA: Mannheim-Innenstadt: Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

   Mannheim-Innenstadt (ots) - Rund 15.000 Euro Sachschaden entstand am Dienstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall im Handelshafen. Ein 25-Jähriger war gegen 15 Uhr mit seinem VW-Golf auf der Rheinkaistraße in Richtung Neckarau unterwegs, als plötzlich ein 60-jähriger Mann mit seinem Lkw von einem Firmengelände auf die Rheinkaistraße einfuhr und ihm zusammenstieß. Die beiden Unfallbeteiligten kamen mit dem Schrecken davon und blieben unverletzt. Der VW wurde jedoch so stark beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste.