• Startseite
  • Lokales
  • Alt ist nicht gleich alt Therapieplanung bei älteren Krebspatienten

Trickdiebstahl in der Hauptstraße

POL-MA: Sinsheim: Trickdiebstahl in der Hauptstraße

   Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Am Mittwochnachmittag kurz nach 16 Uhr betrat ein ca. 45 - 50 Jahre alter Mann ein Geschäft in der Hauptstraße, kaufte zunächst auch Batterien und verwickelte dann die Geschädigte in ein Gespräch. Der Bitte, einen 50 Euro-Schein zu wechseln, kam die Frau nach, merkte dabei allerdings nicht, dass der Unbekannte den 50 Euro-Schein wieder an sich genommen hatte. Erst zu einem späteren Zeitpunkt stellte die Geschädigte den Diebstahl fest und führte dies auf die Situation mit dem "Kunden" zurück. Sie verständigte die Polizei und beschrieb den Mann wie folgt: 45 - 50 Jahre alt, 160 cm groß, dunkler Teint, dunkle, kurze Haare, Schnauzbart; trug dunkle Jacke. Passanten, die gegen 16.15 Uhr evtl.

auf die beschriebene Person aufmerksam wurden, werden gebeten, das Polizeirevier Sinsheim, Tel.: 07261/6900, zu informieren.