• Startseite
  • Lokales
  • Alt ist nicht gleich alt Therapieplanung bei älteren Krebspatienten

Kerze setzt Tapete in Brand

POL-MA: Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis: Kerze setzt Tapete in Brand

   Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Am frühen Montagnachmittag entstand bei einem Brand in einer Wohnung in der Linckstraße ein Sachschaden von rund 15.000,- Euro.

   Nach derzeitigen Erkenntnissen geriet eine Zimmerholzdecke in Brand, nachdem eine zu dicht an der Wand stehende Kerze die Tapete entzündet hatte.

   Die Feuerwehr Schwetzingen, die mit 21 Mann vor Ort war, löschte die Flammen und verhinderte ein Übergreifen auf andere Räume. Die Anwohner des Mehrfamilienhauses blieben unverletzt, da sie frühzeitig das Haus verlassen hatten.

   Das Polizeirevier Schwetzingen hat die Ermittlungen aufgenommen.