Radio Regenbogen Award 2019 kommt auch zu Ihnen nachhause!

Volker Weßbecher/ FAWpress
20150424I27C75VW

425 Quadratmeter Fläche haben die beiden Bühnen beim Radio Regenbogen Award 2019 im Europa-Park Confertainment Center – und trotzdem passen sie auf jeden Smartphone- und Computer-Bildschirm! Unter regenbogen.de können die Fans die gesamte Verleihung von zu Hause aus mitverfolgen. Das Online-Team von Radio Regenbogen nimmt Zuschauer auf Facebook und Instagram mit hinter die Kulissen der aufwendigen Show-Produktion.

Damit beim Radio Regenbogen Award am morgigen Freitag, 12. April 2019 alles sitzt, gibt das Technik-Team von Radio Regenbogen, im Europa-Park Confertainment in Rust bei Freiburg, schon seit Tagen alles!

Karten für die begehrte Preisverleihung gibt es schon lange keine mehr. „Es macht großen Spaß jedes Jahr aufs Neue so viele Stars für unseren Award zu gewinnen“, erklärte Andreas Ksionsek, Eventleiter und Prokurist von Radio Regenbogen, nicht ohne Stolz!“ - „Wir haben damit in der privaten Radiolandschaft etwas Einmaliges geschaffen.“

390 Scheinwerfer sorgen beim Radio Regenbogen Award für die perfekte Ausleuchtung, gemeinsam mit der 220 Quadratmeter großen und aus 1,4 Millionen LEDs bestehenden LED Bühnenwand, schaffen sie im Europa-Park Confertainment Center eine einmalige Atmosphäre, die dem Glamour, der aus aller Welt angereisten Stars, gerecht wird. Über sieben Kilometer Kabel verbinden alle elektrischen Geräte und leiten im Laufe des Abends über 2.400 Ampere Strom! Den brauchen auch die 250.000 Watt starken Lautsprecher, durch die im Laufe des Abends die Hits von „Namika“, „The Night Game“ und „Alvaro Soler“ schallen werden. Highlight ist erneut das gigantische Bühnenbild mit Clou – eine der beiden Bühnen steht mitten im Saal!

Krönender Abschluss der Vorbereitung für den morgigen Mammutabend ist das Verlegen des roten Teppichs! Über insgesamt 82 Meter zieht er sich vor dem Europa-Park Confertainment Center, an wartenden Fans und Fotografen vorbei und liefert den nationalen und internationalen Superstars den richtigen „cat walk“ zur 22. Verleihung des begehrten Medienpreises. Weitere Besonderheit beim Radio Regenbogen Award: Alle Ausgezeichneten sind bei der Preisverleihung persönlich anwesend und feiern im Anschluss gemeinsam mit den Gästen im Nightclub.

Wer keine der begehrten Karten ergattern konnte, ist beim Radio Regenbogen Award dennoch hautnah dabei. Die Award-Show kann live, auf regenbogen.de, mitverfolgt werden. Und auch nach der Verleihung des Radio Regenbogen Award 2019 können die Highlights des Abends immer wieder genossen werden. Der Sender stellt die Award-Verleihung, mit allen Musik- und Comedy Stars, on demand zum Abruf zur Verfügung.

Die diesjährigen Preisträger sind Dietmar Hopp (Ehren-Award), Franziska van Almsick (Charity Award), Johannes B. Kerner, Carolin Kebekus, Rea Garvey, Revolverheld, Bosse, Namika, Lost Frequencies, Alvaro Soler, The Night Game, The Lords, ABBAMANIA THE SHOW und Fatuma Musa Afrah.

Laudatoren sind Günther H. Oettinger, Christian Wulff, Judith Williams, Ruth Moschner, Marcel Reif, Jörg Wontorra, Sonja Kirchberger, Anna Loos, Suzanne von Borsody, Natalia Wörner, Sven Plöger und Sonya Kraus.

Moderator des Abends ist Fernsehmoderator, Comedian, Drehbuchautor, Regisseur und Gründer des „Quatsch Comedy Clubs“, Thomas Hermanns.

Die Veranstaltung ist seit Monaten ausverkauft!

Text und Fotografie: Volker Weßbecher/ FAWpress