„Tag der Arbeit“ am 01. Mai! Ein Feiertag! Aber nicht alle können faulenzen!

Volker Weßbecher/ FAWpress
20130501I785C75VW
 

Und wieder gibt es diese Woche eine kurze Arbeitswoche für die Arbeitnehmer, mit dem „Tag der Arbeit“ am Mittwoch, 01. Mai 2019.

Auch auf dem Hippodrome de la Hardt Wissembourg - Fédération de l'Est, Hip de la Hardt, 67160 Wissembourg, Frankreich, steht am 01. Mai ein arbeitsreicher Tag für die Aktiven im Pferderennsport, Veranstalter, Besitzer/ -innen, Trainer/ -innen und Reiter/ -innen, auf dem Tagesprogramm.

Es ist der erste Renntag in 2019, auf der Pferderennbahn im benachbarten Elsass, nicht weit von Lauterbourg, Karlsruhe oder Landau, auf der herrlich idyllisch gelegenen Waldrennbahn.

Mit dem neuen Funktionsgebäude haben die Verantwortlichen in Wissembourg den Rennplatz, für die Aktiven, und für die vielen, vielen Besucher der Renntage, noch attraktiver gestaltet.

Gemütlich geht es zu, auf der Bahn in Wissembourg, mit elsässischem Charme, Gemütlichkeit, guter Laune, elsässischen Spezialitäten und spannenden Galopp-Flachrennen und Hindernisrennen.

Die nächsten Renntage auf dem Hippodrome in Wissembourg sind nach dem 01. Mai der 19. Mai 2019, ein Sonntag sowie Pfingstmontag, 10. Juni und Sonntag, der 30. Juni 2019.

Parkmöglichkeiten gibt es direkt am Hippodrome und auch mit dem Fahrrad könnte man eine wunderschöne Tour ins benachbarte Elsass erstrampeln.

Text und Fotografie: Volker Weßbecher/ FAWpress