• Startseite
  • Lokales
  • Baden Württemberg
  • Sie hatten zusammen noch so viel vor! – Aber das Schicksal war schneller! – Lothar Böhler, Hansy Vogt und Joe Kuttruf trauern um den vierten Feldberger!

Intergastra 2020

P2170404
Bei der Intergastra, der Leitmesse für Hotellerie und Gastronomie, die alle zwei Jahre auf der Landesmesse Stuttgart stattfindet, boten 1.400 Aussteller auf 115.000 Quadratmetern alles, was in der Branche an Produkten, Ideen und Innovationen gebraucht werden kann, um zukunftsfähig zu sein. Bundesweit gehören dem Gastgewerbe mehr als 220.000 Unternehmen mit mehr als zwei Millionen Beschäftigten an, so war neben vielen Anbietern für verschiedenste Speisen, Getränke, Ausstattung von Hotel und Gastronomie, Küchentechnik, Geräte und Dienstleistungen, auch der DEHOGA, der Hotel- und Gaststättenverband vertreten.
Stuttgart war in diesem Jahr zum ersten Mal Schauplatz der „Olympiade der Köche“, die vom Verband der Köche Deutschlands veranstaltet wird. Bei diesem weltweit größten Wettbewerb
traten etwa 2000 Köche aus circa 70 Nationen gegeneinander an. Für diese 70 Nationalmannschaften wurden im Internationalen Congress Centrum eigens 20 Profiküchen aufgebaut und die Teams gaben alles, um ihr Land und ihre spezielle Küche zu repräsentieren; sie kochten an den 4 Tagen etwa 8000 Menüs in vier Disziplinen, von der dreigängigen Militär- oder Gemeinschaftsverpflegung bis zum 7-Gänge-Menü am Chef`s Table.
Ein weiteres herausragendes Ereignis war die „Nacht der Sterne“ bei der mit 200 Spitzenköchen im Mercedes Museum Stuttgart am 17.02.2020, bei der die besten Restaurants und Köche aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Südtirol ausgezeichnet wurden. Bereits zum fünften Mal konnten die Gastgeber, die ahgz, die Allgemeine Hotel- und Gaststättenzeitung und die Burg Staufeneck, etwa 1000 hochkarätige Gäste begrüßen, darunter allein über 200 Spitzenköche. Zu den Top Köchen gehören Sven Elverfeld vom Aqua im Hotel Ritz Carlton in Wolfsburg, Torsten Michel von der Schwarzwaldstube im Hotel Traube-Tonbach in Baiersbronn und Christian Bau von Victor`s Fine Dining in Perl
sowie Claus-Peter Lumpp und Clemes Rambichler.