Heidelberg: Für kurzfristig Entschlossene: Ferienangebote in der Woche vom 8. bis 12. Juni

 

Felix Bäcker
pd200604ferienprogramm

Nach langer Phase ohne Schule, Vereine und andere Gruppenaktivitäten erlauben die aktuellsten Lockerungen der Corona-Verordnung nun eine schrittweise Öffnung der Einrichtungen und Angebote für Kinder und Jugendliche. Einige Heidelberger Ferienbieter haben auf die neue Situation flexibel reagiert und auf Basis der geltenden Bestimmungen ganz spontan einzelne Ferienangebote für die kommende Pfingstferienwoche geplant.

Ob bei kontaktfreien Sportspielen vom Sportkreis, Origamiworkshop im Kinder- und Jugendzentrum Holzwurm oder im Ziegelhäuser Jugendtreff ZYUZ – diese ersten Ferienangebote nach Beginn der Corona-Pandemie sind kleine Schritte zurück zum Alltag. Auch wenn die Vorgaben einige Einschränkungen und veränderte Abläufe bedeuten, sollen trotz Abstandsregelung gemeinsames Erlebnis und Spaß im Mittelpunkt stehen.

Mehr aktuelle Informationen zu den Angeboten, Terminen und Kontaktdaten für die Anmeldung gibt es in der Heidelberger Feriensuchmaschine unter www.ferien-hd.meinkind.de.

Bildunterschrift:
In der zweiten Pfingstferienwoche gibt es wieder einzelne Angebote im Ferienprogramm. Bildnachweis: Felix Bäcker