POL-MA: Neckargemünd/Rhein-Neckar-Kreis: Betrunkener Mann leistet Widerstand gegen Polizeibeamte und greift diese tätlich an

POL-MA: Neckargemünd/Rhein-Neckar-Kreis: Betrunkener Mann leistet Widerstand gegen Polizeibeamte und greift diese tätlich an

27.10.2021 – 10:36

Polizeipräsidium Mannheim


Neckargemünd/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Am Dienstagabend leistete in Neckargemünd ein 34-jähriger betrunkener Mann Widerstand gegenüber Polizeibeamten und griff diese tätlich an. Gegen 21.30 Uhr wurde die Polizei darüber informiert, dass auf der Brücke zwischen der Banngartenstraße

weiterlesen...: POL-MA: Neckargemünd/Rhein-Neckar-Kreis: Betrunkener Mann leistet Widerstand gegen Polizeibeamte und greift diese tätlich an

POL-MA: Heidelberg: Leerer Handyakku rettet 84-Jährigen vor Betrugsmasche

POL-MA: Heidelberg: Leerer Handyakku rettet 84-Jährigen vor Betrugsmasche

27.10.2021 – 09:46

Polizeipräsidium Mannheim


Heidelberg (ots)

Am Montagnachmittag kurz vor 14 Uhr kontaktierten bisher unbekannte Täter einen 84-jährigen Mann aus Heidelberg. Mit der Betrugsmasche "vorgetäuschter Verkehrsunfall" versuchte zunächst eine Frau, welche sich als Polizistin des Polizeipräsidiums Mannheim ausgab,

weiterlesen...: POL-MA: Heidelberg: Leerer Handyakku rettet 84-Jährigen vor Betrugsmasche

„Stets den Gewinn für die Kommunen und damit für die Bürgerinnen und Bürger im Blick gehabt“ Leiter der Abfallwirtschaft und Stadtreinigung Rolf Friedel in den Ruhestand verabschiedet

„Stets den Gewinn für die Kommunen und damit für die Bürgerinnen und Bürger im Blick gehabt“ Leiter der Abfallwirtschaft und Stadtreinigung Rolf Friedel in den Ruhestand verabschiedet

Der langjährige Leiter der Abfallwirtschaft und Stadtreinigung Heidelberg Rolf Friedel geht am
1. November 2021 in den Ruhestand. Nach 39 Jahren im Dienst der Stadt Heidelberg wurde er am Freitag, 22. Oktober, von Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner im Rahmen

weiterlesen...: „Stets den Gewinn für die Kommunen und damit für die Bürgerinnen und Bürger im Blick gehabt“ Leiter der Abfallwirtschaft und Stadtreinigung Rolf Friedel in den Ruhestand verabschiedet

POL-MA: Heidelberg - 28-jähriger Mann von mehreren Personen angegangen und verletzt - Zeugen gesucht

POL-MA: Heidelberg - 28-jähriger Mann von mehreren Personen angegangen und verletzt - Zeugen gesucht

24.10.2021 – 09:18

Polizeipräsidium Mannheim


Heidelberg (ots)

Am späten Samstagabend gegen 23:45 Uhr sprachen zwei bisher unbekannte männliche Personen einen 28-jährigen Mann in Höhe der Hauptstraße 56 in Heidelberg an. Die Unbekannten versuchten hierbei, die Halskette des 28-jährigen von

weiterlesen...: POL-MA: Heidelberg - 28-jähriger Mann von mehreren Personen angegangen und verletzt - Zeugen gesucht

Oberbürgermeister Prof. Würzner besuchte Heidelberger KI-Unternehmen Aleph Alpha

Oberbürgermeister Prof. Würzner besuchte Heidelberger KI-Unternehmen Aleph Alpha

Heidelbergs Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner hat die Aleph Alpha GmbH im Stadtteil Wieblingen besucht. Das Unternehmen forscht und arbeitet im Bereich der Künstlichen Intelligenz (KI). Jonas Andrulis und Samuel Weinbach, die das Hightech-Start-up 2019 gegründet haben, gaben Oberbürgermeister Prof.

weiterlesen...: Oberbürgermeister Prof. Würzner besuchte Heidelberger KI-Unternehmen Aleph Alpha

POL-MA: 36-Jähriger wegen des Verdachts der Erregung öffentlichen Ärgernisses, der sexuellen Belästigung und exhibitionistischer Handlungen auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg in Untersuchungshaft

POL-MA: 36-Jähriger wegen des Verdachts der Erregung öffentlichen Ärgernisses, der sexuellen Belästigung und exhibitionistischer Handlungen auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg in Untersuchungshaft

20.10.2021 – 15:02

Polizeipräsidium Mannheim


Heidelberg: (ots)

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurde Haftbefehl gegen einen 36-jährigen Mann erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, im Zeitraum vom 13.10. bis zum

weiterlesen...: POL-MA: 36-Jähriger wegen des Verdachts der Erregung öffentlichen Ärgernisses, der sexuellen Belästigung und exhibitionistischer Handlungen auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg in Untersuchungshaft