Birkenau (ots) - Eine ehrliche Frau hat gefundenes Bargeld der Polizei in Heppenheim gemeldet und ist einen Tag später mit 100 Euro belohnt worden.

POL-DA: Birkenau-Reisen: Ehrlichkeit mit 100 Euro belohnt

pixabay
Geld

Die 1600 Euro hat die ehrliche Finderin am Sonntagabend (3.5.) in der Mumbacher Straße im Ortsteil Reisen in einem Briefkuvert auf der Straße gefunden. Bevor die Frau aus Weinheim zur Polizei ging, hinterließ sie am Fundort noch eine Nachricht für den Besitzer des Geldes. Am selben Abend meldete sich ein Pärchen bei der Polizeistation Heppenheim, welches den wertvollen Umschlag inmitten ihres Wohnungsumzugs verloren hat. Auf einen Schlag konnten so drei Menschen glücklich gemacht werden. Das Paar freute sich über ihr zurückbekommenes Geld für den Umzug und die Frau über 100 Euro Belohnung.