Wie mondän ist der Alltag einer Faschingsprinzessin? Bestellt der Profisportler ein Dessert? Und ist ein Comedian privat eigentlich auch lustig?

Stadt Mannheim
SF Stadtbibliothek Karte final 1

Schwindelfrei verleiht lebendige Geschichten

Ab sofort können sich Mannheimer für eine exklusive 1:1 Begegnung mit acht verschiedenen Mannheimer Persönlichkeiten bewerben. Für ein Gespräch bereit stehen ein Ex-Boxer, eine Faschingsprinzessin, ein Radakteur/Journalist, eine Pfarrerin, ein Pyrotechniker, eine FSK-Filmprüferin, ein Archivar sowie ein Comedian.
Das Theaterfestival Schwindelfrei und die Stadtbibliothek Mannheim laden dazu ein, ausgewählten Mannheimern in der heimeligen Zweisamkeit einer persönlichen 1:1 Begegnung Fragen zu stellen. Bei „Leih‘ dir eine Geschichte“ stehen den Teilnehmern und all ihren Fragen acht Persönlichkeiten aus der Quadratestadt für ein gemeinsames Essen oder einen Kaffee zur Verfügung. Ob außergewöhnlicher Beruf, verrücktes Hobby oder spannender Lebenslauf – zu erzählen haben sie alle etwas und die Fragen bestimmen den Gesprächsverlauf.

Neugierig? Welche Kandidaten für eine exklusive Begegnung zur Wahl stehen, erfahren Sie ab sofort online unter www.theaterfestival-2schwindelfrei.de sowie vor Ort in der Stadtbibliothek Mannheim. Für eine Verabredung mit einer Mannheimer Persönlichkeit können sich Interessierte bis zum 7. Juni unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder bei der Zentralbibliothek im Stadthaus N1, 68161 Mannheim, bewerben. Das Los entscheidet, welche Bewerber eine honorige Persönlichkeit ins Gespräch verwickeln wird.

Die ausgewählten Begegnungen finden am Sonntag, 1. Juli 13 Uhr, statt.Abschließend sind die Teilnehmer zu einem Besuch des Theaterfestivals Schwindelfrei, das vom 28. Juni bis 1. Juli stattfindet, eingeladen. Das Programm zum Theaterfestival gibt es unter www.theaterfestival-schwindelfrei.de/programm/spielplan.

„Leih‘ dir eine Geschichte“ findet in Kooperation mit der Stadtbibliothek Mannheim statt sowie mit

Charly Graf I Sozialarbeiter und ehemaliger Profi-Boxer, Sabine Klotz I Erste Mannheimer Kinderfriseurin und ehemalige Faschingsprinzessin, Stefan Proetel I Redakteur, Ressortleiter Lokales/Regionales beim Mannheimer Morgen, Anne Ressel I Pfarrerin Citygemeinde und Schifferseelsorge, Stefan A. Schneider I Requisiteur und Pyrotechniker, Petra Schwarzweller I Medienwissenschaftlerin und Filmprüferin bei der FSK/FSF, Dr. Harald Stockert I Archivar, stellv. Direktor des neuen MARCHIVUM, Jens Wienand I Comedian.