• Startseite
  • Lokales
  • Baden Württemberg
  • Mannheim
  • POL-MA: Mannheim: Intensivmaßnahmen wieder angelaufen - gefährliches "Poser-Gehabe" möglichst schnell und konsequent eindämmen - in vier Wochen bereits 21 Fahrzeuge sichergestellt

Luisenpark in Kinderhand: „Weltkindertag – Tag der Familie“

Mannheim News

Luisenpark in Kinderhand: „Weltkindertag – Tag der Familie“

Am 19. September wird der Mannheimer Luisenpark ab 14 Uhr beim „Weltkindertag – Tag der Familie“ zu einer großen Spiele- und Entdeckerwelt für Familien.
 
Das große Spiel- und Begegnungsfest zum „Weltkindertag – Tag der Familie“ beginnt um 14 Uhr im Mannheimer Luisenpark. Dieses Jahr findet das große Fest in Kooperation der Stadtpark GmbH und der Jugendförderung des Fachbereichs Kinder, Jugend und Familie – Jugendamt – statt. Auch diesmal haben die Veranstalter beim traditionsreichen Familienfest ein tolles Programm mit mehr als 30 Spielstationen zusammengestellt.
 
Zahlreiche städtische Institutionen, Vereine und weitere Partner haben sich vielfältige Mitmachangebote für Groß und Klein ausgedacht und laden die Gäste ein, sich mit Neugier, Kreativität, Spaß, Motivation und Bewegungsfreude zu informieren und mitzumachen. Von Geschicklichkeitsparcours (Jugendhaus Vogelstang), über Hüpfburg (Jugendhaus Schönau und Kinder am Rande der Stadt e.V.), Streetsoccer (Kreissportjugend Mannheim) sowie Basteln und Malen reichen die Angebote. Kinder können ihre kranken Teddybären in der Sprechstunde eines Teddybärenkrankenhauses behandeln lassen. Auch ein echter Rettungswagen (ASB-Jugend) darf bestaunt werden. Anlässlich des Weltkindertags wirbt Tülay Schmid, Schirmherrin des Deutschen Kinderschutzbundes Landesverband Baden-Württemberg, für die Willkommenskultur in Mannheim. Unter dem Motto „Wir sind bunt – alle Kinder sind willkommen“ stellt sie ein Memory mit Kindern aus vielen Teilen der Welt vor. Auf der Jugendkulturbühne (Jugendförderung) auf der Freizeitwiese erwartet das Publikum drei Stunden lang ein vielfältiges Programm mit Gesangs- und Rapdarbietungen, Hip-Hop-Tanz, Zirkusaufführungen und dem Projekt „S!NG“ der Jugendförderung des Jugendamts. Selbstverständlich laden auch das Freizeithaus und die Grüne Schule des Luisenparks zum Entdecken ein.
 
Viele ehrenamtliche Helferinnen und Helfer leisten beim „Weltkindertag – Tag der Familie“ ihren ehrenamtlichen Beitrag, um zu einem tollen Familienfest beizutragen.
 
Alle Kinder bis 15 Jahre haben an diesem Tag kostenlosen Eintritt in den Luisenpark.