Full House beim 11. Oktoberfest in Mannheim +++ Platzhirsch Alm mit Fondue-Abenden im edelweiss

Oktoberfest Mannheim
Presse.Oktoberfest Mannheim 1

vor 10 Jahren konnte niemand ahnen, dass es in Mannheim von nun an jedes Jahr im Oktober einen Wallfahrtsort für Lederhosen und Dirndl geben wird. Seither amüsieren sich nämlich alljährlich über 30.000 Gäste an vier Wochenenden im Festzelt am Carl-Benz-Stadion in Mannheim aufs Köstlichste in der weißblauen Tracht. Bei der heutigen Pressekonferenz im Modehaus engelhorn erklärte Veranstalter Arno Kiegele von der Platzhirsch GmbH sein Konzept: „Viele unserer Gäste sind Wiederholungstäter, die sich ihren Tisch im feierlich dekorierten Festzelt schon viele Monate vor Beginn sichern. Auch in diesem Jahr sind bereits jetzt mehr als 90 % der Tickets verkauft, obwohl der Startschuss mit dem offiziellen Fassbieranstich erst am 18. Oktober fällt. An diesem Freitag bringt die siebenköpfige Formation „Ois Easy“ mit ihrem Hitrepertoire die Besucher zum Tanzen auf die Bänke. Samstags (19.10.) spielen die Klassiker schlechthin: Die „Topsis“, deren Bühnenroutine nichts an Frische vermissen lässt. Die „Münchner G´schichten“ spielen am Wochenende drauf freitags und samstags. Am 31.10. vor dem Feiertag bringen „Frontal Party Pur“ die Bühne zum Kochen. Die ultimative Feierlaune bringt „Bergluft“ am 1. und 2. November mit. Auf eine musikalische Zeitreise laden die „Blechblosn“ am letzten Oktoberfestwochenende am 8. und 9. November ein. Mit diesem Programm ist sichergestellt, dass sich die großartige Stimmung der letzten Oktoberfeste über alle Wochenenden wieder in luftige Höhen schrauben wird.“

Neben dem Oktoberfest wird von Mitte November bis Mitte Februar auch wieder die Platzhirsch Alm am Mannheimer City Airport ihre Gäste für ein paar Stunden in eine andere Welt versetzen. Die originelle URWEISSE HÜTT’N steht seit ihrer Premiere vor fünf Jahren für herzhaftes Genießen in alpenländischem Flair und mehr als 20.000 Gäste haben sich in der Zwischenzeit vom alpinen Hüttenzauber begeistern lassen. Dabei hat sich die Platzhirsch Alm in der Erlebnisgastronomie einen Namen als perfekte Location für Winterfeiern, Firmenevents oder einen gemeinsamen Besuch mit Freunden gemacht. 2019 erweitert die Platzhirsch Alm ihr Angebot und bietet sonntags, montags und dienstags im „edelweiss“, der Mannheimer Fondue-Hütte mit 80 Sitzplätzen, in geselligem Ambiente ein dreigängiges Käsefondue-Menü und Fondue Chinoise-Menü zum Preis für 46 bzw. 54 Euro pro Person an. An allen anderen Abenden erwartet die Gäste ein herzhaftes 3-Gänge-Menü für 39 Euro. Vom Tiroler Schlutzkrapfen mit Ricotta bis hin zur Rinderroulade mit Knödel und Blaukraut ist für jeden Gaumen etwas dabei.

Mehr Infos im Anhang und unter www.oktoberfest-mannheim.de und www.platzhirsch-alm.de