POL-MA: Schönbrunn/Rhein-Neckar-Kreis: Mit mehr als 3 Promille auf Ape unterwegs

09.07.2024 – 08:27

Polizeipräsidium Mannheim


Schönbrunn (ots)

BlutprobeAm Montagmittag gegen 16:15 Uhr war ein betrunkener 47-jähriger Ape-Fahrer (Mofa mit drei Rädern) auf der Heidelberger Straße aus Waldwimmersbach kommend unterwegs, als er im Rahmen einer stationären Kontrollstelle einer Verkehrskontrolle unterzogen wurde. Die Beamten des Polizeireviers Eberbach stellten bei dem Mann starken Alkoholgeruch fest, wonach er angab, lediglich zwei "große Bier" getrunken zu haben. Da sich die Größe der beiden Biere nicht mehr ermitteln ließen, führten die Einsatzkräfte einen Atemalkoholtest bei dem 47-Jährigen durch. Dieser gab Rückschluss darauf, dass es sich um zwei sehr große Biere gehandelt haben muss. Der Mann war mit 3,1 Promille unterwegs. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen, wonach er wieder gehen durfte. Er muss sich nun wegen Trunkenheit im Straßenverkehr verantworten.