Öffentliche Stadtführung am 2. April, 11.00 Uhr

Stadtführer Attila Kollar
Bilder Stadtfuehrer 69
Ein Bummel durch die Geschichte

Die zweite öffentliche Stadtführung findet auf vielfachen Wunsch schon am Vormittag statt. So bleibt der Sonntagnachmittag für weitere Aktivitäten frei. Stadtführer Attila Kollar weiht die Teilnehmer auf dem gemeinsamen historischen Rundgang durch die Sinsheimer Innenstadt in die Geschehnisse der Vergangenheit ein, angefangen beim Mittelalter über die Badische Revolution bis zur Neuzeit. Die Aufmerksamkeit der Teilnehmer wird auf einzelne Gebäude gelenkt, an denen man sonst achtlos vorübergeht. Dabei werden Begebenheiten enthüllt, die sie in einem anderen Licht erscheinen lassen.
Treffpunkt für den Bummel durch die Geschichte ist um 11.00 Uhr am Stadt- und Freiheitsmuseum in der Hauptstraße 92. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme kostet 4,00 € pro Person.
Die öffentlichen Stadtführungen werden vom Verein Freunde Sinsheimer Geschichte e.V. veranstaltet. Die nächste Stadtführung findet am 7. Mai um 17.00 Uhr statt.