Fundstücke bei Wohnungsdurchsuchung sichergestellt / Wer erkennt sein Eigentum wieder?

pol-da
K640 polizeipraesidium suedhessen pol da bergstrasse suedhessen fundstuecke bei wohnungsdurchsuchung sich
POL-DA: Bergstraße/ Südhessen: 
07.04.2017 – 13:58
 
Bergstraße/ Südhessen (ots) - Bei einer am letzten Mittwoch (5.4.2017) durchgeführten Wohnungsdurchsuchung in Bürstadt, konnten die Ermittler mehrere Fundstücke sicherstellen, deren Herkunft nicht bekannt ist. Der 47 Jahre alte Wohnungsinhaber ist wegen Autoaufbrüchen polizeilich in Erscheinung getreten. Bei der Durchsuchung der Wohnung konnten Beweisstücke aufgefunden werden, die bereits einigen Taten zugeordnet werden konnten.

Mit der Veröffentlichung von Lichtbildern der Fundstücke hoffen die Ermittler eine Zuordnung der sichergestellten Sachen zu möglichen weiteren Taten machen zu können. Wer kann Angaben zu zwei Brillen, Armbanduhren, wobei zwei Uhren nur über einen Fernsehshop bezogen werden können, Werkzeuge der Marke Bosch, Makita und Pattfield, einem Spannungsmesser, einer FILA-Regenjacke, einer Lederjacke mit gesticktem Vereinswappen der Frankfurter Eintracht, einem KENNWOOD Gerät, einer Porsche-Medaille sowie einem Schlüsselbund mit grünen Anhängern geben?

Alle Bilder der Fundstücke können auf der Homepage der Polizei, www.polizei.hessen.de, unter der Rubrik Fahndung/ Sachen eingesehen werden.

Hinweise hierzu nehmen die Ermittler des Kommissariats 21/ 22 in Heppenheim unter der Rufnummer 06252 / 7060 entgegen.