POL-PDLU: [Foltzring] Verkehrsunfallflucht mit verletztem Kind

pol lu
image x

07.10.2017 – 08:18
POL-PDLU: [Foltzring] Verkehrsunfallflucht mit verletztem Kind

Frankenthal (ots) - Am Freitag, den 06.10.2017, gegen 19:00 Uhr wollte ein 13 jähriger Junge aus Frankenthal den Foltzring überqueren. Hierbei wurde er von dem Außenspiegel eines schwarzen BMW erfasst. Hierdurch stürzte der Junge und verletzte sich. Der Fahrer des BMW`s hielt kurz an, beschimpfte den Jungen und raste im Anschluss in Richtung Europaring davon. Die Polizei Frankenthal sucht Zeugen, welche den Verkehrsunfall beobachtet haben und sachdienliche Hinweise zu dem flüchtenden BMW angeben können. Gegen den bislang unbekannten Fahrer des BMW´s wurde ein Strafverfahren wegen Verkehrsunfallflucht eingeleitet.

Die Polizei weist nochmals darauf hin, dass es sich bei einer Verkehrsunfallflucht keinesfalls um ein Kavaliersdelikt handelt. Eine Unfallflucht ist eine Straftat, ähnlich einem Diebstahl oder einer Körperverletzung. § 142 des Strafgesetzbuches sieht für eine Unfallflucht eine Geldstrafe oder sogar eine Freiheitsstrafe bis zu drei Jahre vor. In vielen Fällen bleiben die Geschädigten auf ihren Kosten sitzen. Es könnte auch Ihr Auto treffen. Helfen Sie uns, Unfallopfern zu helfen. Wenn Sie Zeuge einer Unfallflucht werden, notieren Sie das Kennzeichen oder machen Sie ein Foto mit Ihrem Handy. Verständigen Sie auf jeden Fall die Polizei.