Ludwigshafen nimmt Asylsuchende in Notunterkunft an der Großen Blies auf

Ludwigshafen nimmt Asylsuchende in Notunterkunft an der Großen Blies auf

Rheinland-Pfalz weist Ludwigshafen kurzfristig Asylsuchende zu

Das Land Rheinland-Pfalz hat angekündigt, Ludwigshafen am Freitag, 2. Oktober 2015, gegen Abend etwa 120 Asylsuchende zuzuweisen. Diese aktuelle und nicht vorhersehbare Zuweisung ist eine große Herausforderung für die Stadt und alle beteiligten Hilfsorganisationen.

weiterlesen...: Ludwigshafen nimmt Asylsuchende in Notunterkunft an der Großen Blies auf

Ludwigshafen informiert

Ludwigshafen informiert

Ludwigshafen, den 29. September 2015
Selbstverteidigungskurs der VHS

In dem Kurs "Zeitgemäße Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Frauen und Mädchen ab 16" lernen die Teilnehmerinnen Mittel und Wege kennen, auf offensichtliche oder unterschwellige Bedrohung zu reagieren sowie sich gegen körperliche Übergriffe

weiterlesen...: Ludwigshafen informiert

Ludwigshafen Kämmerer Feid vertritt die Stadt bei der "Berliner Aktion

Ludwigshafen Kämmerer Feid vertritt die Stadt bei der

Ludwigshafen, den 22. September 2015

Ludwigshafen Kämmerer Feid vertritt die Stadt bei der "Berliner Aktion" des Aktionsbündnisses "Raus aus den Schulden – Für die Würde unserer Städte" –
Bundestag debattiert im Plenum über die Forderungen des Bündnisses

Der Bundestag diskutiert

weiterlesen...: Ludwigshafen Kämmerer Feid vertritt die Stadt bei der "Berliner Aktion

Notfallseelsorge erhält e-Auto als TWL-Spende

Notfallseelsorge erhält e-Auto als TWL-Spende

Ludwigshafen, den 21. September 2015
Notfallseelsorge erhält e-Auto als TWL-Spende

Die Ludwigshafener Notfallseelsorge kann bei ihren Einsätzen künftig auf ein elektrobetriebenes Einsatzfahrzeug zurückgreifen. Die TWL übergab am Montag, 21. September 2015, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Notfallseelsorge einen Volkswagen e-Golf

weiterlesen...: Notfallseelsorge erhält e-Auto als TWL-Spende