POL-PDWO: Betriebsunfall - Bauarbeiter schwer verletzt

Pol Wo
Mauer

15.06.2018 – 12:21
POL-PDWO: Betriebsunfall - Bauarbeiter schwer verletzt

Worms (ots) - Bei Bauarbeiten in der Straße "Am Wolfsgraben" wurde am gestrigen Donnerstag ein Arbeiter schwer verletzt. Der 26-jährige führte gegen 15:30 Uhr Bohrungen an einer noch nicht fertiggestellten Wand eines Neubaus aus. Im Zuge dieser Arbeiten stürzte die 10 Meter lange und inklusive Fundament 180cm hohe Mauer zusammen. Der junge Mann wurde zwischen den Mauerresten und Erdreich eingeklemmt. Um ihn wieder zu Befreien musste ein Kran die Betonteile anheben. Der Arbeiter wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste nach notärztlicher Versorgung in die BGU Ludwigshafen verbracht werden.