Stadtmarketing Nibelungenstadt Worms begrüßt Betreiber der Eisbahn „Wormser Eiszeit GbR“ als neues Mitglied

Die Eisbahn auf dem Marktplatz bereichert als tolle Attraktion für Jung und Alt die Aufenthaltsqualität in Worms. Neben den Kufenflitzern können die Besucher unserer Stadt im Hüttendorf auch Süßigkeiten, Bratwürste und natürlich Glühwein gegen die Kälte bekommen. So freut sich das Stadtmarketing Nibelungenstadt Worms e.V., dass nach kurzer Pause mit der Familie Lehmann ein neuer engagierter Betreiber der Eisbahn gefunden werden konnte. Schon im ersten Jahr ist der Besitzer Teil des Stadtmarketingvereins geworden und so entschloss sich der Verein seinen traditionellen Besuch des Weihnachtsmarkts dieses Jahr im ersten Stock der Bärenhütte zu zelebrieren
Der erste Vorsitzende Helmut Emler und Geschäftsführer Kai Hornuf überreichten Frau Gisela Lehmann-Weeber zum Start der Mitgliedschaft einen Wormser Schokoladen-Drachen. Natürlich wurde passend zur Eisbahn ein weißer Drachen ausgewählt.
Die gemütliche Runde des Stadtmarketingvereins tauschte sich in der Hütte, die sich hervorragend für Betriebsfeiern oder Geburtstagsfeten eignet, ausgiebig aus und lies das zu Ende gehende Jahr Revue passieren.

Bild v.l.n.r. Helmut Emler, Gisela Lehmann-Weeber, Kai Hornuf
K1024 Lehmann Weeber