Ausdrucksvolle Herbstweine für gemütliche Abende Dornfelder lieblich und Dornfelder Bio trocken der Marke Deutsches Weintor

Deutsches Weintor
DWlieblichDornfelder075
Deutsches Weintor
DWeintorBioDrnfelderTr

Ilbesheim, 01.07.2021. Kühlere Tage haben etwas Gemütliches. Nach einem ausgedehnten Spaziergang durch bunte Wälder lassen sich die Abende daheim besonders genießen. Die Natur schenkt uns in dieser Zeit Kürbisse, Pilze und Wildfleisch. Dazu passen besonders gut die Herbstweine Dornfelder lieblich und BIO Dornfelder trocken der Marke Deutsches Weintor.

Seit mehr als 30 Jahren legt Deutsches Weintor ein besonderes Augenmerk auf den Dornfelder. Mit konsequentem Qualitätsanspruch veredelt die Marke diese beliebte Rebsorte zu hervorragenden Weinen. Benannt wurde dieser frühreifende Rotwein übrigens nach dem Gründer der ältesten deutschen Weinbauschule in Weinsberg, Immanuel Dornfeld. Eine Tafel am Wein Walk of Fame, der am Deutschen Weintor in der Südpfalz beginnt, ehrt seit 2017 den Namensgeber dieser Rebenzüchtung.

Dornfelder lieblich – farbintensiv wie die Natur
Samtig weich liegt der liebliche Dornfelder von Deutsches Weintor auf der Zunge. Der rubinrote Tropfen überzeugt mit vollmundigem Bukett und intensiven Fruchtaromen von Waldfrüchten und Holunder. Damit passt er gut zu Wildgerichten oder Schinkenspezialitäten. Auch Fans von Pizza und Pasta genießen zu ihrer Leibspeise gerne einen lieblichen Dornfelder, optimal temperiert bei 13 bis 15 Grad. Der harmonische Wein mit einer Restsüße von 31,6 g/l macht auch „solo“ eine gute Figur.

BIO Dornfelder trocken – ausdrucksstark und prämiert
Jung, frisch und ausdrucksstark – so zeigt sich der BIO Dornfelder trocken aus dem Hause Deutsches Weintor. Das Aroma des biologisch angebauten und produzierten Rotweins erinnert stark an dunkle Beeren. Wer sich auf besonders vollmundigen herbstlichen Genuss freut, der sollte diesen zertifizierten Qualitätswein zu Fleischgerichten oder zu deftigen Aufläufen probieren. Ob zu Pilzragout oder zu einer üppigen Käseplatte gereicht, ob allein oder in geselliger Runde mit Freunden genossen: der Bio Dornfelder bereichert jeden gemütlichen Herbstabend. Beim 28. Großen Internationalen Weinpreis MUNDUS VINI 2021 in Neustadt an der Weinstraße – einer professionellen Blindverkostung von mehr als 7.000 Weinen aus 39 Ländern – erhielt der Bio Dornfelder trocken die Prämierung SILBER.

Erhältlich sind der Dornfelder lieblich und der BIO Dornfelder trocken von Deutsches Weintor im Lebensmitteleinzelhandel sowie in Kauf- und Warenhäusern oder unter www.weintor.de. Empfohlener LVP je 0,75-Liter-Flasche: 4,99 Euro bzw. 5,50 Euro.