Spowo Mix 5

Unterhaltungs-Grand Slam beim Grün-Weiss Mannheim

Eventwochenende mit Sportstars, einer Klassik-Premiere und Spitzentennis

Mannheim, 20. Juli 2015 +++ Die neue Mannheimer Eventreihe Summer Slam startet an diesem Wochenende (24.-26.7.) mit einem Unterhaltungs-Grand-Slam: Am Freitag (19 Uhr) schlagen die Stars der Mannheimer Sportszene zur „Player’s Night“ auf und verwandeln das Grün-Weiss-Gelände in die sportlichste Outdoor-Tanzfläche Mannheims. Mit „Mozart meets Gershwin“ (19.30 Uhr) beschließt die Musikalische Akademie am Samstag ihre aktuelle Spielzeit mit einem besonderen Highlight für Klassikfans: Der Auftritt am Neckarplatt ist das erste öffentliche Open-Air-Konzert in der 237-jährigen Geschichte dieses herausragenden Orchesters. Und am Sonntag (11 Uhr) heißt es am Ende hoffentlich „Spiel – Satz – Sieg“, wenn die Profis des Grün-Weiss für das Tennis-Bundesliga-Match gegen den 1.FC Nürnberg auf dem Platz stehen.

Bei der „Player’s Night“ feiern Stars der Jungadler Mannheim, der Rhein-Neckar Löwen, der Baseballmannschaft Mannheim Tornados, des Mannheimer Hockeyclub, der Academics Heidelberg und natürlich des TK Grün-Weiss gemeinsam mit ihren Sportkameraden, Fans und Freunden zu Musik von DJ Aron. Der bekannte DJ sorgt mit aktuellen Hits und tanzbaren Klassikern für ausgelassene Feierstimmung. Die Outdoor-Veranstaltung am Neckarplatt verbindet Sport mit Spaß. In der einzigartig hergerichteten Location warten sommerliche Cocktails, Loungemöglichkeiten und die ein oder andere Überraschung auf die Gäste.

Bei „Mozart meets Gershwin“ präsentieren am Samstag 20 ausgewählte Musiker der Musikalischen Akademie des Nationaltheater-Orchesters Mannheim sowie der Solist am Horn, Wilhelm Bruns, ausgewählte Stücke der beiden titelgebenden Komponisten. „Das Konzert ist eine überaus reizvolle Herausforderung“, sagt Johannes Dölger, Vorsitzender der Musikalischen Akademie. „Die tolle Anlage des Grün-Weiss bietet den idealen Rahmen für diese Open-Air-Premiere. Die Besucher können sich auf eine ganz besondere Vorstellung mitten im Grünen freuen.“

Am Sonntag versammeln sich die Besucher dann wieder um die aschroten Plätze des Grün-Weiss, wenn kurz nach 11 Uhr die Tennisprofis zum Matchauftakt gegen die Gastmannschaft vom oberfränkischen Traditionsvereins 1.FC Nürnberg aufschlagen.

Mit der Event-Reihe Summer Slam erweitert der TK Grün-Weiss in diesem Jahr sein Rahmenprogramm rund um die Tennis Bundesliga durch insgesamt sechs Abendveranstaltungen auf dem Vereinsgelände. Gemeinsam mit seinen Partnern Baton Rouge Club, Coar – die Cateringarchitekten, dem Restaurant Center Court und der Werbeagentur oelenheinz+frey verwandelt der Verein dabei für die Open-Air-Eventreihe sein Gelände in eine der attraktivsten Mannheimer Sommer-Party-Locations.

((Text: 2.717 Zeichen inkl. Leerzeichen))

Einlass zur „Player’s Night“ am Freitag, 24. Juli, auf dem Gelände des TK Grün-Weiss (Neckarplatt 11, Mannheim) ist ab 18 Uhr, los geht die Party um 19 Uhr. Eintrittskarten sind für 10 Euro im Vorverkauf beim Baton Rouge erhältlich. An der Abendkasse kostet der Einlass 13 Euro. Mitglieder des TK Grün-Weiss erhalten ermäßigte Karten direkt beim Tennisklub. Sie zahlen im Vorverkauf 7 Euro, an der Abendkasse 10 Euro. Online sind Tickets zum Preis von 12,20 Euro über die Website www.summerslam.de oder facebook.com/summerslamopenair erhältlich.

Karten für das Klassikkonzert „Mozart meets Gershwin“ am Samstag, 25. Juli, 19.30 Uhr, ebenfalls auf dem Gelände des Grün-Weiss Mannheim, gibt es für 49 Euro (ermäßigt 34 Euro) in der Geschäftsstelle der Musikalischen Akademie, telefonisch unter 0621 26044, online auf www.musikalische-akademie.de oder direkt beim Tennisklub Grün-Weiss Mannheim. Zusätzlich zu den Platzkarten sind auch sogenannte Flanierkarten zu 34 Euro (ermäßigt 24 Euro) erhältlich, mit denen sich die Konzertbesucher frei auf dem Vereinsgelände bewegen können. Die Ermäßigung gilt auch für Abonnenten der Akademiekonzerte, Förderer der Musikalischen Akademie und Mitglieder des Tennisklub Grün-Weiss.

Tickets für das Tennis-Bundesligaspiel TK Grün-Weiss Mannheim gegen 1.FC Nürnberg am Sonntag, 26. Juli, ab 11 Uhr, sind online auf www.gruen-weiss-mannheim.de zu Preisen ab 20,40 Euro für eine Tageskarte für Erwachsene erhältlich. Senioren, Studenten, Jugendliche, Gruppen und Familien zahlen ermäßigten Eintritt.

Weiter Veranstaltungen der Event-Reihe Summer Slam sind am Donnerstag, 30. Juli, das „NO LIMIT Open Air“ zu Ferienbeginn, die „Pfitzenmeier Live Night“ am 1. August sowie die Ü40-Party „Summer of #69“ am 8. August und der Open-Air-Club-Event „Break’n’Shake“ am 28. August

Eine vollständige Übersicht über alle Summer-Slam-Termine sowie Anfangszeiten, Eintrittspreise und Möglichkeiten zum Ticket-Erwerb gibt die Summer-Slam Facebook-Seite auf www.facebook.com/summerslamopenair sowie www.summerslam.de.

Über Grün-Weiss Summer Slam Open Air
Das Grün-Weiss Summer Slam Open Air ist eine Event-Reihe auf dem Gelände des Traditionsklubs und feiert 2015 seine Premiere. Mit insgesamt sechs Veranstaltungen bietet die Eventreihe den Besuchern von klassischer Musik über Auftritte von Live-Bands bis hin zu angesagten Partys eine große Bandbreite an Unterhaltung. Veranstaltungsort ist das weitläufige Grün-Weiss-Gelände am Neckarplatt. Unterstützt wird der Tennisklub dabei von seinen Partnern Baton Rouge Club, Coar – die Cateringarchitekten, dem Restaurant Center Court und der Werbeagentur oelenheinz+frey.
Zusätzliche Informationen zu den Veranstaltungen sowie das Programm stehen online auf der Facebook-Seite www.facebook.com/SummerSlamOpenAir sowie demnächst auch auf www.summerslam.de.

Über Tennisklub Grün-Weiss Mannheim e.V.
Schon vor über 100 Jahren gingen die Menschen in Mannheim an den Neckarplatt, um Tennis zu spielen. Aus der Fusion der beiden Traditionsvereine TK Mannheim und dem Tennis- und Turnierklub Grün-Weiss entstand der heutige Tennisklub Grün-Weiss Mannheim e.V. Der Tennisklub zählt seit vielen Jahren mit sechs Meistertiteln der 1. Herrenmannschaft zu den erfolgreichsten Vereinen in Deutschland. Mit über 1.000 Mitgliedern und 46 Mannschaften, davon 20 Jugendmannschaften, ist der Tennisklub Grün-Weiss Mannheim der größte Tennisverein in Baden. Die idyllisch gelegene Anlage am Neckarplatt verfügt über ein Areal mit mehr als 50.000 Quadratmetern Fläche auf der sich 18 Freiluft- und 3 Hallenplätze befinden, ein Kleinfeldplatz, ein großzügiges Klubhaus mit Terrasse, ein großes Freischwimmbad mit Kinderbecken und Liegewiese, ein kleiner Fußballplatz sowie ein Kinderspielplatz. Rekord-Bundesliga-Spieler Gerald Marzenell (205 Einsätze) und Alexander Ebert leiten das Tennistraining im Rahmen der Tennis Akademie Gerald Marzenell. Der Verein wird von einem ehrenamtlich tätigen Vorstand geleitet.

KONTAKT GRÜN-WEISS MANNHEIM:
Tennisklub Grün-Weiss Mannheim GmbH
Gerald Marzenell
Neckarplatt 11
68259 Mannheim
Telefon: +49 172 6318153
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tennis gruen weiss Logo

Spowo llbottom 5mix