Spowo Mix 5

Lesung „111 Gründe den SV Waldhof zu lieben“ im Markthaus Edingen-Neckarhausen

L.Binder
IMG 4293

Am 02.05.2019 lasen abends die Autoren Tilo Dornbusch und Martin Willig aus ihrem Buch „111 Gründe den SV Waldhof zu lieben“. Passend um 19:07 Uhr ging es los und in gemütlicher Atmosphäre im „kleinsten Vollsortiment-Supermarkt der Welt“ hörten die ca. 15 Zuhörer den Anekdoten und Kuriositäten aus der prall gefüllten Geschichte des Mannheimer Traditionsvereins. Unterstützt wurden die beiden durch Hans-Jürgen Pohl, Waldhof Urgestein und kommissarischer Vorsitzender des „Clubs der Ehrenmitglieder und Goldnadelträger“ – CEG.
Ob Ludwig Sifflings verlorene Zähne, den Spielabbruch gegen die Offenbacher Kickers im Jahre 1953, die vier Elfmeter gegen Kaiserslautern oder der falsche Einwurf von Hans Jürgen-Pohl, von erheiternd bis kurios-tragisch war die ganze Bandbreite an Emotionen vorhanden. Zum Abschluss konnten die Leser noch die letzten drei erhältlichen Exemplare des Buches erwerben. Die Autoren verhandeln gerade mit dem Verlag über eine zweite Auflage, „dafür müssen aber genug Bücher vorbestellt werden“ rührte Dornbusch die Werbetrommel. Die Nachfrage nach dem Buch müsste ja vorhanden sein, schließlich ist der SV Waldhof nach 16-jähriger Abwesenheit gerade in den Profifußball zurückgekehrt und erweiterte damit die Historie um mindestens einen Grund mehr die Blau-Schwarzen zu lieben.

L.Binder
K1024 IMG 4288

Spowo llbottom 5mix