Spowo Mix 5

bfv-Pokal 2020/21 – SV Waldhof erreicht Achtelfinale

(Foto: PIX/M. Ruffler) 0:1-Torschütze Ferati holt sich die Glückwünsche der Kollegen ab
la 110820 493499 Copy

2:1-Arbeitssieg beim Landesligisten Türkspor Mosbach
Hauptsache weiter und jetzt volle Konzentration auf das Halbfinale am kommenden Samstag, nur so kann das Fazit nach dem Ausflug des SV Waldhof in den Odenwald lauten. Mit 2:1 gewann der SV Waldhof denkbar knapp gegen Türkspor Mosbach und zog ins Achtelfinale des bfv-Pokals der Saison 2020/21 ein. Arianit Ferati und Neuzugang Dominik Martinovic erzielten die Treffer für die neu formierten Blau-Schwarzen in der ersten Halbzeit. Memis Ünsal gelang eine knappe halbe Stunde vor Abpfiff der Anschlusstreffer, bei dem es dann aber auch blieb.

Der SV Waldhof startete selbstbewusst in die Partie und ging bereits mit dem ersten ernsthaften Angriff in Führung; Ferati versenkt einen Abpraller – Schuster war zuvor am Mosbacher Torhüter gescheitert – direkt und trifft zum 0:1 (3.). In der Folge diktiert der SVW das Geschehen und hatte weitere Chancen, versäumt es aber zunächst, die Führung auszubauen. Die größte Möglichkeit dazu hatte erneut Schuster, dem der Torhüter der Gastgeber den Ball direkt in die Füße spielte, der Waldhöfer vergab aber die Riesenchance zum 0:2 beinahe kläglich (24.).

Das besorgte einige Minuten später dann aber Neuzugang Martinovic, der eine Flanke des ebenfalls Neu-Waldhöfers Garcia, von der linken Seite, zum 0:2 verwertete (31.). Trotz weiterer Chancen blieb es bei diesem Spielstand bis zur Pause.

Mit Donkor und Gouaida bringt Trainer Patrick Glöckner zum zweiten Spielabschnitt zwei frische Spieler – Hofrath und Ünlücifci blieben draußen. Waldhof übernimmt gleich wieder das Kommando, aber die Chancenverwertung bleibt weiter mangelhaft. Das rächt sich in der 61. Minute, als Ünsal nach einem Eckball den Anschlusstreffer markiert (61.). Danach ging der Spielfluss der Mannheimer verloren, nach vorne ging nicht mehr viel. Türkspor Mosbach konnte daraus aber kein weiteres Kapital schlagen, es blieb bis zum Abpfiff beim 1:2.

bfv-Pokal - Türkspor Mosbach – SV Waldhof Mannheim 1:2 (0:2)
Waldhof: Scholz - dos Santos (66. Kouadio), Seegert, Verlaat, Hofrath (46. Donkor), Schuster, Christiansen, Ünlücifci (46. Gouaida), Ferati (66. Shala), Garcia, Martinovic
Tore: 0:1 Ferati (3.), 0:2 Martinovic (30.), 1:2 Ünsal (61.)

Spowo llbottom 5mix