Spowo Mix 5

Spielabsage VfB Lübeck gegen SV Waldhof Mannheim

Autofahne Kopie Copy

Das ursprünglich für den morgigen Samstag um 14 Uhr angesetzte Auswärtsspiel unseres SV Waldhof Mannheim beim VfB Lübeck wurde soeben kurzfristig abgesagt. Die Entscheidung erfolgte nach Antrag der Lübecker auf Grundlage von Paragraf 15 der Durchführungsbestimmungen zur DFB-Spielordnung und in Abstimmung mit den zuständigen Gesundheitsämtern.

Im Rahmen der regelmäßigen COVID-19-Testungen, die das Hygienekonzept der Task Force Sportmedizin/Sonderspielbetrieb des DFB und der DFL vorschreibt, ist beim VfB Lübeck ein weiterer positiver Befund unter den Spielern aufgetreten. Das zuständige Gesundheitsamt hat daraufhin für die komplette Mannschaft eine häusliche Quarantäne angeordnet. Vor wenigen Tagen war bereits das Trainerteam des Aufsteigers in Quarantäne geschickt worden.

Um die Ausbreitung von COVID-19 zu unterbinden, besteht leider keine Möglichkeit, das Spiel auszutragen. Die Mannheimer Mannschaft hat sich zum Zeitpunkt der Absage bereits in Lübeck aufgehalten und wird sich nun auf den Weg zurück nach Mannheim begeben.
Jochen Kientz, Sportlicher Leiter des SV Waldhof Mannheim, schickt Genesungswünsche an den VfB Lübeck: „Ich hoffe, dass sich nicht noch weitere Personen angesteckt haben und wünsche den positiv Getesteten des VfB Lübeck eine baldige Genesung.“

Ein Nachholtermin für die Partie des 13. Spieltages steht derzeit noch nicht fest.

Pressemeldung: SV Waldhof Mannheim 07

Spowo llbottom 5mix