• Startseite
  • Stars
  • 40 Jahre Privatfernsehen – Die Goldene Sonne erstrahlte diesmal in der Ruhrpott Metropole Essen Mehr als 50 TV-Prominenz flanierten endlich wieder über den roten Teppich

Das FILMFEST MÜNCHEN ehrt vier große Damen des Weltkinos

DR2230832

Beim diesjährigen FILMFEST MÜNCHEN werden Senta Berger, die Grande Dame des Films, die im deutschsprachigen Raum und auch in Hollywood mit ihrem Schauspiel beeindruckte und kürzlich ihren 80. Geburtstag feierte, sowie die US-Schauspielerin und Regisseurin Robin Wright für ihre herausragenden Leistungen und Verdienste um die Filmkunst mit dem „CineMerit Award“ ausgezeichnet. Die Schauspielerin und Autorin Franka Potente, die auch als Regisseurin wirkt, wird mit dem „Margot-Hielscher-Preis“ geehrt und der polnischen Regisseurin und Drehbuchautorin MaÅ‚gorzata Szumowska gilt die „Hommage“.

Sie alle erhielten bereits zahlreiche nationale und internationale Auszeichnungen. Dass diese besonderen Frauenpersönlichkeiten für die Ehrung persönlich vor Ort präsent sein werden (bis auf Robin Wright, die aus den USA digital zugeschaltet sein wird) und auch Filme von und mit ihnen gezeigt werden, freut Filmfestleiterin Diana Iljine sehr.

Das 39. FILMFEST MÜNCHEN findet vom 01. - 10. Juli 2021 statt und die Ausgabe 2021 wird als OPEN- AIR-Festival durchgeführt. Ab dem 7. Juni 2021 ist das komplette Programm mit allen Filmen, Veranstaltungen, Spielstätten und- zeiten online auf der Website einsehbar.

Text und Foto: Diana Rasch