Nazan Eckes: Herrlich schwanger

Foto: highgloss.de - Nazan Eckes ist mit dem österreichischen Maler Julian Khol seit vier Jahren glücklich verheiratet.
Nazan Eckes
Die Moderatorin schwelgt im Babyglück

<köln> (cat). Erst vor zwei Jahren schenkte Nazan Eckes ihrem Liebsten Julian Khol ein Baby. Der Moderations-Job bei „Deutschland sucht den Superstar“ ging derweil an einen Kollegen. Auf Facebook schrieb sie damals: „Ich wünsche Oli Geissen viel Spaß und Erfolg mit DSDS. Ein großartiges Team erwartet ihn dort! Wir sehen uns natürlich weiterhin bei Explosiv, wo ich kürzlich die Hauptmoderation übernommen habe. Ansonsten gehört jede freie Minute meinem kleinen Söhnchen Lounis, der ganz viel Zeit und Liebe von seiner Mami braucht.“ In den letzten Wochen gab es vermehrt Gerüchte, die schöne Deutsch-Türkin sei erneut schwanger. Doch Nazan konnte ihre wachsenden Rundungen lange geheim halten. In einem aktuellen „RTL“-Interview bestätigte die 40-Jährige nun die Vermutungen: „Ich bin im fünften Monat. Mir geht es viel, viel besser als in der ersten Schwangerschaft. Da war mir ständig übel.“ Trotz ihres „vorgerückten“ Alters hat Nazan keine Angst vor einer Risiko-Schwangerschaft: „Nein, überhaupt nicht!“, sagte sie der „Bild“. „Rein statistisch gilt man ab dem 36. Lebensjahr als Risiko-Schwangere. Ich fühle mich aber nicht so, als würde ich ein Risiko in mir tragen, sondern einfach nur herrlich schwanger!“ Für die werdende Mama gibt es viel zu tun – im Herbst startet die neue RTL-Show „Dance, Dance, Dance“. Den Moderationsjob teilt sich Nazan mit Jan Köppen. Wie süß: Bei der Aufzeichnung im Sommer wird bereits die kleine Babykugel zu sehen sein.