• Startseite
  • Stars
  • Jürgen DREWS bringt neues Album auf den Markt und featured sich selbst

Jenny Elvers: Sexy wie nie

Foto: highgloss.de - Bei der „Jumanji“-Premiere in Berlin zeigte Jenny Elvers, wie selbstbewusst sie als Single-Frau ist.
jenne elvers 300dpi druck
„Ich habe mich lieben gelernt!“

(cat). Seit Jahren steht Jenny Elvers im Fokus der Öffentlichkeit. Vor allem nach ihrem Alkoholabsturz im September 2012 mit sechs Wochen Entzug in der Betty-Ford-Klinik in Bad Brückenau, wollten die Negativ-Schlagzeilen nicht abreißen. Ihr damaliger Lebensgefährte und Manager Steffen von der Beeck half Jenny aus der Krise. Vier Jahre waren die Schauspielerin und der Unternehmer ein Paar, dann folgte das plötzliche Liebes-Aus. Doch die Trennung ist für die 45-Jährige offenbar ein wichtiger Schritt gewesen: „Meine Lebensfreude ist wieder da. Ich war die ganze Zeit vom Gefühl her traurig und gar nicht bei mir. Ne, das bin ich nicht“, sagte die Ex-Alkoholikerin zu „BUNTE“. Sie habe durch die Bekämpfung ihrer Sucht gelernt sich selbst zu lieben, wie sie ist. Sohn Paul, der sich jetzt schon als Model einen Namen macht, ist Elvers große Stütze. Der Rückzug in Jennys Heimatort Salzhausen, verschaffte dem 16-Jährigen Familienanschluss, einen großen Freundeskreis und Schulkameraden. „Er ist klug – er hat sich mit der Alkoholkrankheit auseinandergesetzt und darüber gelesen. Ich bin sehr stolz auf meinen großen Jungen, Paul war auch an meiner Seite als es mir nicht so gut ging“, schwärmte die begeisterte Mutter. Den Kühlschrank in der Mutter-Sohn-WG fülle natürlich sie selbst auf, so Jenny schmunzelnd im Interview mit RTL. Einen Putzplan gebe es nicht. Ein Wermutstropfen bleibt: Die stetige Kritik an der mageren Figur der Blondine. „Ehrlich gesagt, habe ich keine Lust, darüber zu reden. Mir geht es gut, ich fühle mich gesund“, verteidigte sich die als „Gerippe“ Angeprangerte. „Ich glaube, dass es vor allem wichtig ist, sich wohl zu fühlen. Das kann Size Zero sein, das kann aber auch Übergröße sein“, so die 1,75 Meter große Darstellerin.