POL-MA: Heddesheim/Rhein-Neckar-Kreis: Einbruch in Karl-Drais-Schule - Wer hat Verdächtiges beobachtet?

Heddesheim (ots) - In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde in die Karl-Drais-Schule in der Rheinstraße eingebrochen. Durch Aufhebeln eines Fensters versuchte ein bislang unbekannter Täter in das Sekretariat der Gemeinschaftsschule zu gelangen. Da dies jedoch scheiterte, schlug er

weiterlesen...: POL-MA: Heddesheim/Rhein-Neckar-Kreis: Einbruch in Karl-Drais-Schule - Wer hat Verdächtiges beobachtet?

POL-MA: Leimen/Rhein-Neckar-Kreis: Person entzündet sich an Tankstelle

POL-MA: Leimen/Rhein-Neckar-Kreis: Person entzündet sich an Tankstelle

Leimen/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Ein 51-jähriger Mann hat sich am Donnerstagnachmittag auf dem Gelände einer Tankstelle in der Rohrbacher Straße in Leimen selbst entzündet. Der Mann überschüttete sich gegen 15.30 Uhr mit Benzin und setzte sich anschließend in Brand. Durch einen

weiterlesen...: POL-MA: Leimen/Rhein-Neckar-Kreis: Person entzündet sich an Tankstelle

25 Kilometer von Mannheim und nur 15 Autominuten von der Heidelberger Altstadt entfernt

25 Kilometer von Mannheim und nur 15 Autominuten von der Heidelberger Altstadt entfernt

liegt in 300 Meter Höhe, angrenzend zum Odenwald und dem benachbarten Kraichgau, das Zauberhafte Landgut Lingental, das von seinem ehemaligen Besitzer, dem Rechtsprofessor Karl Salomo Zachariae, in seiner Biographie aus dem Jahr 1818 als „ein von den Wohnungen der Menschen

weiterlesen...: 25 Kilometer von Mannheim und nur 15 Autominuten von der Heidelberger Altstadt entfernt

POL-MA: Heddesheim/Rhein-Neckar-Kreis: Bei Erdarbeiten acht Panzerhandgranaten entdeckt - Kampfmittelbeiseitigungsdienst sprengt vor Ort

POL-MA: Heddesheim/Rhein-Neckar-Kreis: Bei Erdarbeiten acht Panzerhandgranaten entdeckt - Kampfmittelbeiseitigungsdienst sprengt vor Ort

Heddesheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Bei Erdarbeiten wurden am Mittwoch kurz nach 9 Uhr in der Johannes-Brahms-Straße/Ringstraße durch eine Baufirma acht Panzerhandgranaten entdeckt und die Polizei verständigt. Nach dem Eintreffen des Kampfmittelbeiseitigungsdienstes des Polizeipräsidiums Stuttgart wurden die Granaten vor Ort zur Detonation gebracht und anschließend abtransportiert. Während den Sprengungen wurden die Zufahrtsstraße kurzfristig durch die Polizei gesperrt, es kam aber zu keinen Verkehrsbehinderungen.

weiterlesen...: POL-MA: Heddesheim/Rhein-Neckar-Kreis: Bei Erdarbeiten acht Panzerhandgranaten entdeckt - Kampfmittelbeiseitigungsdienst sprengt vor Ort