Der Mai ist sicherlich einer der schönsten Monate in Heidelberg.

Heidelberg Marketing
hdmark6
Heidelberg Marketing

Inmitten von sattem Grün leuchten die blühenden Apfelbäume, auf dem Philosophenweg blüht und summt es, in den Gaststätten wird Spargel serviert (hoffentlich aus der Region) und in den Cafés heißt es nach langer Zeit wieder genießen, entspannen sowie „sehen und gesehen werden“.

Auch das kulturelle und sportliche Programm lockt zu einem Heidelberg-Besuch: Das Queer Festival präsentiert Heidelberg einen Monat lang als bunte, weltoffene „Rainbow City“, im Kurpfälzischen Museum zeigt eine waschechte Kurpfälzerin ihr Können und der Besuch des Studentenkarzers lässt sich kompetent online vorbereiten. Die Heidelberger Ruderregatta bietet spannenden Wassersport auf dem Neckar und beim SAS Halbmarathon findet sich die Läuferinnen- und Läufer-Elite in Heidelberg ein.

Wer jedoch seine Seele einfach einmal baumeln lassen und tief durchatmen will, den Frühling tief im Herzen spüren und den Gedanken freien Lauf lassen möchte, dem sei ein Liederabend im Schlossgarten, ein Spaziergang entlang des Neckarufers oder eine Wanderung zum Kloster Stift Neuburg empfohlen.