39 Jahre alter Mann mit Messer niedergestochen

Tim_Reckmann_pixelio.de.jpg
K1024 693295 web R B by Tim Reckmann pixelio.de

POL-DA: Lampertheim: 39 Jahre alter Mann mit Messer niedergestochen / Kripo sucht Zeugen der Tat

14.09.2015 - 14:35 Uhr, Polizeipräsidium Südhessen

Lampertheim (ots) - Zusammen mit Bekannten besuchte ein 39 alter Mann aus Bürstadt am Wochenende (12.-13.9.2015) das Stadtfest in Lampertheim. Vor dem Heimweg besuchte die Gruppe ein Lokal in der "Alte Viernheimer Straße". Beim Verlassen des Lokals am Sonntagmorgen gegen 2.40 Uhr geriet die Gruppe mit zwei unbekannten Frauen, im Alter von etwa 20 und 40 Jahren, in einen Disput. Im Verlaufe des Streits mischte sich ein etwa 20 bis 25 Jahre alter Mann ein, der mit einem Messer den Bürstädter attackierte. Mehrere Messerstiche verletzten den Mann an Oberkörper und Beine. Er wurde in das nächste Krankenhaus gebracht. Lebensgefahr besteht nicht. Die Kriminalpolizei (K 10) ermittelt in dem Fall und sucht dringend Zeugen, ebenso die zwei Frauen, die am Sonntagmorgen (13.9.) den Streit an der Einmündung Römerstraße beobachtet haben. Der gesuchte kurzrasierte schlanke Mann ist zwischen 1,65 und 1,75 Meter groß. Zur Tatzeit trug er einen grauen Pullover und Jeanshosen. Unter der 06252 / 706-0 werden alle Hinweise entgegen genommen und bearbeitet.