Zweimal “Silber” für das Team Nikar Heidelberg beim Auftakt der ALB-GOLD Triathlon Liga Baden-Württemberg

SV Nikar Heidelberg e.V. - Abteilung Triathlon
Lea Wehrmann Stephanie Petzold und Sarah Ziem auf dem höchsten Punkt der Radstrecke beim Neckarsulmer Triathlon 2019

Neckarsulm/Heidelberg. Das Team Nikar Heidelberg erreichte beim Saisonstart sowohl bei den                      
Damen als auch bei den Herren den zweiten Platz in der ALB-GOLD Triathlon Liga. Die                              
Wettkämpfe wurden am vergangenen Wochenende in einem besonderen Teamformat                  
ausgetragen, bei dem die Athleten gemeinsam als Team starten und nach einer Schwimmstaffel                          
sich auf der Rad- und Laufstrecke gegenseitig unterstützen konnten. Die hügeligen Strecken                        
rund um das Aquatoll in Neckarsulm haben dabei den Athleten gleich zum Start der Saison Team-                                
und Kampfgeist abverlangt und zu spanneden Rennen geführt. Für das Team Nikar Heidelberg                          
waren in der ersten Liga der Damen Sarah Ziem, Lea Wehrmann, Stephanie Petzold und                            
Katharina Grabinger und bei den Herren Chris Ziehmer, Maximilian Saßerath, Fynn Mengele, Lars                          
Pelke und Marc-Pascal Ehlen im Einsatz. Weitere Athleten starteten bei den Junioren (Nick                          
Ziegler) und im offenen Feld (Kathrin Halter, Simon Breinlinger) und konnten dort ebenfalls                          
Podiumsplätze in der Einzelwertung erreichen. Das Männerteam der Landesliga Nord konnte mit                        
Tom Hauschild, Daniel Neugebauer als Neulinge im Ligabetrieb und Oliver Schmitt mit etwas                          
mehr Routine einen guten 12. Platz im Mittelfeld belegen. 
 
Die nächsten Rennen der Baden-Württembergischen Triathlonligen finden bereits in zwei                    
Wochen statt und werden in Waiblingen ausgetragen.