Graham Bonney – Stargast bei „Schlager-Spaß“ mit Andy Borg!

Volker Weßbecher/ FAWpress
20190520I161C75VW

Nach wie vor ein Publikumsmagnet! Andy Borg mit seinem „Schlager-Spaß“, im Europa-Park in Rust bei Freiburg.

Gestern Abend, Montag, 20. Mai 2019, wurde vom SWR, Drittes Fernsehprogramm, in Zusammenarbeit mit KIMMIG Entertainment aus Oberkirch/ Baden und dem Europa-Park in Rust, erneut für eine neue Folge von „Schlager-Spaß“ mit Andy Borg aufgezeichnet, die im August, im Dritten Fernsehprogramm ausgestrahlt werden soll!

Neben Patrick Lindner, der in diesem Jahr sein 30-jähriges Bühnenjubiläum feiert, waren noch Willi Lempfrecher, Sigrid & Marina, Dorfrocker, Janis Nikos, Oesch´s die Dritten, Melanie sowie Graham Bonney zu Gast bei der Aufzeichnung im „Heurigen“. Für die Comedy hatte Andy Borg diesmal Wolfgang Krebs eingeladen und der Shanty-Chor „Marinekameradschaft Rottenburg“ hatte 54 Sänger und Musikanten nach Rust entsandt.

Der Stargast des Abends war natürlich Graham Bradly, Künstlername Graham Bonney, britischer Schlagersänger und Entertainer, der vor allem in Deutschland erfolgreich war. 1967 und 1968 wurde er mit dem „Silbernen Bravo Otto“ ausgezeichnet und 2019 zeichnete ihn Andreas Tichler mit dem „smago! Award“ für die „Live-Tournee des Jahres 2018“ aus. Seine alten songs wie „Wähle 3,3,3“ oder „99,9 Prozent“, die er gestern bei der Aufzeichnung auf der Bühne präsentierte, und das sah man an der Reaktion des Publikums, sind und bleiben Gassenhauer!

Dieses Jahr gehen die „Schlager-Legenden“, mit dem Orchester Otti Bauer, wieder mit einem Bus auf große Tour! „Wie in alten Zeiten!“, so Graham Bonney im Interview mit Andy Borg. Mit dabei: Graham Bonney, Ireen Sheer, Peggy March, Michael Holm und Lena Valaitis. Ob auch Mary Roos mit von der Partie sein wird, entscheidet sich noch!

Als Andy Borg die Namen Ireen Sheer und Peggy March hört, bemerkt er, dass diese beiden Sängerinnen noch nie in seiner Sendung waren und auch nicht eingeplant sind! Sofort ruft ein Mitarbeiter von Kimmig bei den beiden Sängerinnen an, und siehe da, die beiden haben zugesagt und sind bei der nächsten Aufzeichnung, für die Sendung im August, mit dabei.

Text und Fotografie: Volker Weßbecher/ FAWpress