POL-MA: Weinheim (Sulzbach)/Rhein-Neckar-Kreis: Rücksichtsloser Autofahrer stand unter Drogeneinfluss

POL-MA: Weinheim (Sulzbach)/Rhein-Neckar-Kreis: Rücksichtsloser Autofahrer stand unter Drogeneinfluss

10.08.2022 – 14:29

Polizeipräsidium Mannheim


Weinheim (ots)

Ein 44-jähriger Autofahrer fiel am Dienstagabend der Polizei auf der B3 Richtung Weinheim durch seine rücksichtslose und verkehrswidrige Fahrweise auf.

Eine Polizeistreife bemerkte den 44-Jährigen kurz vor Sulzbach, als dieser mit seinem

weiterlesen...: POL-MA: Weinheim (Sulzbach)/Rhein-Neckar-Kreis: Rücksichtsloser Autofahrer stand unter Drogeneinfluss

POL-MA: Weinheim: zwei Schwerverletzte nach Verkehrsunfall - 50.000 Euro Sachschaden

POL-MA: Weinheim: zwei Schwerverletzte nach Verkehrsunfall - 50.000 Euro Sachschaden

29.07.2022 – 00:27

Polizeipräsidium Mannheim


Weinheim (ots)

Am Donnerstagabend gegen kurz nach 17.00 Uhr ereignete sich in Weinheim ein Verkehrsunfall bei welchem zwei Personen schwer verletzt wurden. Der 41-jährige Fahrzeugführer sowie dessen 55-jähriger Beifahrer befuhren die Brunnstraße in Richtung

weiterlesen...: POL-MA: Weinheim: zwei Schwerverletzte nach Verkehrsunfall - 50.000 Euro Sachschaden

Rhein-Neckar-Kreis: Alkoholisierter PKW-Fahrer holt alkoholisierte Radfahrerin vom Polizeirevier ab

Rhein-Neckar-Kreis: Alkoholisierter PKW-Fahrer holt alkoholisierte Radfahrerin vom Polizeirevier ab

17.07.2022 – 08:13

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Weinheim

Weinheim / Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Am frühen Sonntagmorgen gegen ca. 00:20 Uhr fiel einer Streifenbesatzung des Polizeireviers Weinheim in der Berliner Straße in Hemsbach eine 17-jährige Radfahrerin auf, welche einer Verkehrskontrolle unterzogen wurde. Im

weiterlesen...: Rhein-Neckar-Kreis: Alkoholisierter PKW-Fahrer holt alkoholisierte Radfahrerin vom Polizeirevier ab

4317 Angehörige der Freiwilligen Feuerwehr waren 2021 für die Sicherheit der Menschen im Rhein-Neckar-Kreis im Einsatz / 770 Bürgerinnen und Bürger wurden gerettet

4317 Angehörige der Freiwilligen Feuerwehr waren 2021 für die Sicherheit der Menschen im Rhein-Neckar-Kreis im Einsatz / 770 Bürgerinnen und Bürger wurden gerettet

Die Feuerwehrleute der 54 Städte und Gemeinden im Rhein-Neckar-Kreis leisteten trotz pandemiebedingten Einschränkungen wieder hervorragende Arbeit. Das zeigt die Feuerwehrstatistik des Jahres 2021: Zu 892 Bränden oder Explosionen (2020: 1053), darunter 28 Großbrände (2020: 51), und 3192 technischen Einsätzen (2020:

weiterlesen...: 4317 Angehörige der Freiwilligen Feuerwehr waren 2021 für die Sicherheit der Menschen im Rhein-Neckar-Kreis im Einsatz / 770 Bürgerinnen und Bürger wurden gerettet