• Startseite
  • Lokales
  • Hessen
  • Viernheim
  • POL-DA: Viernheim: Zivilpolizei kontrolliert Personen auf Kapellenbergspielplatz und stellt mehrere Verstöße fest Viernheim (ots)

POL-DA: Viernheim: Zivilfahnder schnappen Rauschgiftdealer "Am Kapellenberg"

pol da viernheim zivilfahnder schnappen rauschgiftdealer am kapellenbergPolizeipräsidium Südhessen


Viernheim (ots)

Ein 36 Jahre alter Mann wurde am Samstagabend (6.6.) an der Straßenbahnhaltestelle "Am Kapellenberg" von Zivilfahndern wegen Verdachts des Rauschgifthandelns vorläufig festgenommen. In seiner Wohnung in Weinheim stellten die Polizisten weiteres Beweismaterial sicher, die den Verdacht erhärten.

Der 36-Jährige war zum Zeitpunkt der Kontrolle, gegen 18.40 Uhr, in Begleitung eines 38-jährigen Mannes aus Viernheim. Während bei dem Viernheimer nichts Verdächtiges gefunden wurde, stießen die Fahnder bei dem 36-Jährigen auf eine geringe Menge Amphetamin sowie 490 Euro in szenentypischer Stückelung. Noch am selben Abend ordnete das Amtsgericht Darmstadt auf Antrag der Staatsanwaltschaft Darmstadt die Durchsuchung der Wohnung in Weinheim an.

Neben 43 Gramm Haschisch, zwölf Gramm Marihuana und einer Flasche mit 20 Gramm Paracodin-Tropfen stellten die Beamten auch zwei Marihuanamühlen, eine Feinwaage, diverses Verpackungsmaterial sowie zwei Butterflymesser und ein Mobiltelefon sicher.

Wegen den sichergestellten Drogen und Waffen wird sich der 36-Jährige demnächst strafrechtlich verantworten müssen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Hansmann
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!