Spowo Mix 5
  • Startseite
  • Sport
  • Fußball
  • Verbandsliga Nordbaden - Ergebnisse -Aue – FC Germania Friedrichstal 3:1 FC Olympia Kirrlach – 1.FC Bruchsal 1:2 FV Fortuna Kirchfeld – VfR Gommersdorf 2:2 TSG 62/09

VfB Gartenstadt – 1.FC Bruchsal 2:3

(Foto: Th. Geier) Gartenstadt fand in der ersten Halbzeit kaum Lücken in Bruchsals Abwehr
IMG 20191201 WA0027 Copy

Gartenstadt unterliegt erneut und fällt auf Platz 5 zurück.
(GM) Gegen den Tabellenzweiten, 1.FC Bruchsal, unterlag der VfB Gartenstadt mit 2:3 und rutschte auf Rang 5, wenn auch punktgleich mit dem neuen Tabellenvierten, Fortuna Heddesheim. Damit konnten die Gelben Bären aus den letzten drei Spielen des Jahres lediglich einen Punkt holen.

Im ersten Spielabschnitt fand der VfB Gartenstadt kaum ins Spiel und verschlief fast die ganze erste Hälfte. Bruchsal dagegen war sofort präsent und ging bereits in der 14. Minute durch Schongar in Führung und nur sechs Minuten später erzielte Bozkurt das 0:2. In der Folge fing sich der VfB, ohne jedoch deutlich besser zu agieren und auch ohne echte Torgefahr auszustrahlen. Den 2-Tore-Vorsprung nahm Bruchsal verdient mit in die Pause.

Nachdem Gartenstadts Trainer, Peter Brandenburger offenbar die richtigen Worte gefunden hatte, präsentierte sich seine Mannschaft deutlich besser. Der VfB drängte auf den Anschlusstreffer, der Tim Krohne in der 55. Minute auch gelang, allerdings hatte Schongar den Ball noch abgefälscht. Doch praktisch vom Anspiel weg gelang Bruchsal das 1:3, durch Bozkurt (56.). Gartenstadt war jetzt aber im Spiel und fuhr Angriff auf Angriff. In der 61. Minute verkürzte Marsal auf 2:3 und jetzt waren die Gastgeber am Drücker. Peter Brandenburgers Team spielte jetzt richtig guten Fußball – warum nicht von Anfang an so? – und ließ Bruchsal kaum noch aus der eigenen Hälfte kommen.

In der 82. Minute lag der Ausgleich förmlich in der Luft, als Dennis Franzin beherzt abzog, aber sein Schuss landete nur an der Unterkante der Latte, von wo er knapp vor der Linie aufsprang. Gartenstadt warf nun alles nach vorn, und aufgrund der Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit wäre ein Unentschieden verdient gewesen, aber Bruchsal brachte den Vorsprung über die Zeit und nahm die 3 Punkte mit.

Die Winterpause endet für den VfB Gartenstadt am 1. März 2020, mit dem Auswärtsspiel bei Tabellenführer FCA Walldorf II.

VfB Gartenstadt – 1.FC Bruchsal 2:3 (0:2)
Tore: 0:1 Schongar (14.), 0:2 Bozkurt (20.), 1:2 Krohne (55.), 1:3 Bozkurt (56.), 2:3 Marsal (61.); Schiedsrichter: Michael Kimmeyer

Spowo llbottom 5mix