Spowo Mix 5

Countdown für 46. Berlin-Marathon läuft

Das Taiwan Excellence Marathonteam 2018 vor dem Reichstagsgebäude in Berlin Copy

Der Countdown für den 46. BMW Berlin-Marathon läuft
München, 19. September 2019 – Nur noch wenige Tage, dann fällt der Startschuss für den 46. BMW Berlin-Marathon. Mit dabei: ein 30-köpfiges Team bestehend aus deutschen und taiwanesischen Läufern. Gemeinsam gehen sie für den offiziellen Marathon-Partner Taiwan Excellence, eine Initiative des taiwanesischen Bureau of Foreign Trade (BOFT) und des Taiwanese External Trade Development Council (TAITRA), an den Start. Das erklärte Ziel: eine der schnellsten Strecken der Welt in persönlicher Bestzeit zurückzulegen. Am Samstag, 28. September, werden die Läufer auf dem Team-Vorstellungsevent im Rahmen der MARATHON EXPO auf dem ehemaligen Flughafen Tempelhof der Öffentlichkeit präsentiert.

Die deutschen Lauf-Enthusiasten haben sich in den vergangenen Wochen im Rahmen einer breit angelegten Kampagne um die begehrten Startplätze beworben und werden von dem Potsdamer Lauf-Coach Peter Könnicke intensiv auf den Marathon vorbereitet. Der Teamfortschritt kann von allen Interessierten online mitverfolgt werden – inklusive hilfreicher Tipps für das eigene Training.

Eine große Distanz gilt es für die Läufer aus Taiwan zu überwinden, die extra für den Marathon mehr als 9.000 Kilometer bis nach Berlin zurücklegen. Ebenso wie im letzten Jahr ist die Vorfreude hier besonders groß, bei einem der wichtigsten Marathonläufe der Welt dabei zu sein.

Um die Motivation und die Verbundenheit untereinander zu stärken, wird das Marathonteam mit roten #ReachYourExcellence-Schnürsenkeln ausgestattet, die von Taiwan Excellence speziell für den Lauf entwickelt wurden. Damit der Spaß nicht zu kurz kommt, treten alle 30 Teammitglieder in kreativen Kostümen an, die eigens für den Marathon ausgewählt wurden. Zudem wird bei Kilometer 40 ein Hotspot eingerichtet, an dem die Läufer einen Taiwan Excellence-Bogen durchqueren und zum Endspurt angefeuert werden.

Am Vortag des Marathons werden im Rahmen des Team-Vorstellungsevents das diesjährige Taiwan Excellence-Marathon-Team sowie der Lauf-Coach vorgestellt. Musikalisch begleitet wird die Veranstaltung von einem E-Cellisten. Prof. Dr. Jhy-Wey Shieh, Repräsentant Taiwans in Deutschland, Chun-Tse Wu, Leiter der Abteilung für strategisches Marketing bei TAITRA, sowie Jürgen Lock, CEO des Veranstalters SCC Events, werden ebenfalls bei der Präsentation dabei sein und der Presse für Fragen zur Taiwan-Initiative zur Verfügung stehen.

Das Event findet am Samstag, 28. September, um 11:30 Uhr auf der MARATHON EXPO (Flughafen Tempelhof, Platz der Luftbrücke 5, 12101 Berlin) am Taiwan Excellence-Stand in Halle 6.029 statt. Messebesucher können sich dort zwischen dem 26. und 28. September zudem ein eigenes Paar #ReachYourExcellence-Schnürsenkel sichern und über die neuesten Produkte aus Sport, Gaming, Lifestyle, Healthcare und anderen Bereichen informieren..

Das Symbol von Taiwan Excellence steht für die innovativsten Produkte Taiwans, die den Anwendern weltweit einen enormen Mehrwert bieten. Alle mit diesem Symbol ausgezeichneten Produkte wurden aufgrund ihrer herausragenden Leistungen in den Bereichen Design, Qualität, Marketing, taiwanesische Forschung und Entwicklung sowie Fertigungstechnik für die spezifischen Taiwan Excellence Awards ausgewählt. Initiiert durch das Wirtschaftsministerium (MOEA) im Jahr 1992, wird das Symbol von Taiwan Excellence in 102 Ländern anerkannt.

Das Bureau of Foreign Trade (BOFT), geleitet vom Wirtschaftsministerium von Taiwan, ist für die Umsetzung von Politiken und Regelungen für den Außenhandel, der wirtschaftlichen Zusammenarbeit sowie ausländischer Investitionen verantwortlich. Im Januar 1969 gegründet, wurden die Rolle und die Position des BOFT fortwährend angepasst, um den Bedürfnissen des wechselnden, globalen Wirtschafts- und Handelsumfeldes gerecht zu werden. Das BOFT hat mit TAITRA in einer Vielzahl von Wirtschaftsförderungsprojekten und -aktivitäten kooperiert - national und international. Nach jahrelanger und enger Zusammenarbeit, vertraut das BOFT TAITRA weiterhin in verschiedenen kritischen Regierungsprojekten, in Bezug auf Handel und/oder Investitio¬nen, um Taiwan auf jedem möglichen Aspekt international zu fördern.

Das Taiwan External Trade Development Council (TAITRA) wurde 1970 gegründet und ist eine Non-Profit- bzw. halbstaatliche Handelsförderungsorganisation, um Taiwans Außenhandel zu etablieren. TAITRA wird gemeinsam von der Regierung, Industrieverbänden und mehreren kommerziellen Organisationen gesponsert. Ziel ist es, taiwanesische Unternehmen bei der Stärkung ihrer internationalen Wettbewerbsfähigkeit zu unterstützen und ihnen bei der Bewältigung von Herausforderungen in den ausländischen Märkten zu helfen. Mit der Zentrale in Taipeh, ver¬fügt TAITRA über eine gut koordinierte Wirtschaftsförderung, ein Informationsnetzwerk von über 800 internationalen Marketing-Spezialisten und 60 Standorten weltweit. Zusammen mit den Schwesterorganisationen, dem Taiwan Trade Center (TTC) und Taipeh World Trade Center (TWTC), erschafft TAITRA mittels effektiver Förderstrategien eine Vielzahl von Handelsmöglich¬keiten.

Pressemeldung: ITMS Marketing GmbH - Sascha Böhmann

Spowo llbottom 5mix