• Startseite

Kind in die Tiefe gestürzt

 POL-MA: Heidelberg: Kind in die Tiefe gestürzt

   Heidelberg (ots) - Bei einem Sturz aus rund vier Metern Höhe erlitt eine Zehnjährige am Sonntag, gegen 10.15 Uhr, im Heidelberger Schmeilweg schwere Verletzungen. Das Mädchen wollte mit der Familie gemeinsam frühstücken und

weiterlesen...: Kind in die Tiefe gestürzt

Schlägerei vor Gemeinschaftsunterkunft zwischen polnischen Barbesuchern und Flüchtlingen

POL-MA: Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis: Schlägerei vor Gemeinschaftsunterkunft zwischen polnischen Barbesuchern und Flüchtlingen

   Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Am Sonntag kurz nach 3 Uhr kam es vor der Gemeinschaftsunterkunft (GUK) in der Robert-Bosch-Straße zu einer tätlichen Auseinandersetzung. Eine Gruppe von polnischen Staatsangehörigen hatte zuvor eine

weiterlesen...: Schlägerei vor Gemeinschaftsunterkunft zwischen polnischen Barbesuchern und Flüchtlingen

22-Jähriger in Straßenbahn mit Flaschenhals angegriffen und verletzt

POL-MA: Schriesheim/Rhein-Neckar-Kreis: 22-Jähriger in Straßenbahn mit Flaschenhals angegriffen und verletzt - weitere Zeugen gesucht

   Schriesheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Tiefe Schnittwunden an der Brust und am Gesäß fügte ein bislang unbekannter Täter einem 22-jährigen Mann aus Heddesheim am Sonntag gegen 3 Uhr in

weiterlesen...: 22-Jähriger in Straßenbahn mit Flaschenhals angegriffen und verletzt

Flasche gegen Linienbus geworfen und Scheibe zu Bruch gegangen - zwei Jugendliche als Tatverdächtige

POL-MA: Heidelberg: Flasche gegen Linienbus geworfen und Scheibe zu Bruch gegangen - zwei Jugendliche als Tatverdächtige

   Heidelberg (ots) - Durch eine geworfene Glasflasche wurde am Sonntag um 3.40 Uhr auf dem Bismarckplatz die Scheibe eines Linienbusses beschädigt. Eine Streife hatte ein

weiterlesen...: Flasche gegen Linienbus geworfen und Scheibe zu Bruch gegangen - zwei Jugendliche als Tatverdächtige

Suizidversuch eines 23-jährigen Tatverdächtigen im Vorraum des Polizeireviers Heidelberg-Süd

POL-MA: Heidelberg: Suizidversuch eines 23-jährigen Tatverdächtigen im Vorraum des Polizeireviers Heidelberg-Süd

   Mannheim (ots) - Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim

   Am Samstag hat ein vorläufig festgenommener 23-jähriger Tatverdächtiger im Vorraum des Polizeireviers Heidelberg-Süd einen Suizidversuch unternommen.

weiterlesen...: Suizidversuch eines 23-jährigen Tatverdächtigen im Vorraum des Polizeireviers Heidelberg-Süd

Enthemmt durch Alkohol?

POL-MA: Heidelberg: Enthemmt durch Alkohol?

   Heidelberg (ots) - Über die Hintergründe des Verhaltens, welches am Freitag, gegen 03.30 Uhr, ein 19-Jähriger in der Heidelberger Bahnstadt an den Tag legte, kann derzeit nur spekuliert werden. Der Heranwachsende hatte in der

weiterlesen...: Enthemmt durch Alkohol?

Lampertheim-Hüttenfeld: Autos in Hüttenfeld geöffnet und durchsucht

POL-DA: Lampertheim-Hüttenfeld: Autos in Hüttenfeld geöffnet und durchsucht

   Lampertheim (ots) - Ohne erkennbare Beschädigungen haben Unbekannte in der Nacht zum Freitag (28.-29.2016) drei Autos in Hüttenfeld geöffnet. Die Täter nahmen alles mit, was ihnen wertvoll erschien. Darunter fällt eine Tasche

weiterlesen...: Lampertheim-Hüttenfeld: Autos in Hüttenfeld geöffnet und durchsucht

Frankenthal: Unbekannter Jugendlicher wurde versucht auszurauben

POL-PDLU: Frankenthal: Unbekannter Jugendlicher wurde versucht auszurauben

Stadt Frankenthal/ Rhein-Pfalz-Kreis (ots)- Am 28.07.2016, gegen 21:15 Uhr versuchten in der Eisenbahnstraße offenbar bislang unbekannte Täter einen 13-15 Jahre alten Jugendlichen auszurauben. Sie hätten den Jugendlichen unter Zeigen eines

weiterlesen...: Frankenthal: Unbekannter Jugendlicher wurde versucht auszurauben