SWR Sommerfestival – zwei Bühnen mit coolem Programm

Technik Museum Speyer
SoFeBuehne


Bernhard Brink springt für Matthias Reim ein / Zweite Bühne bei der SWR Medienwelt am 19. Juni 2022 mit Talk, Musik, Comedy, Quiz – Anonyme Giddarischde, Tim Poschmann, Alice Hoffmann, Zirkus Bellissima u. a. Wenn am kommenden Wochenende das SWR Sommerfestival im Technik Museum Speyer steigt, dann stehen an drei Abenden bekannte Musiker:innen, Comediens und Künstler:innen auf den Bühnen. Beim SWR4 Schlagerfest am Sonntagabend, 19. Juni 2022, tritt nun Schlagersänger Bernhard Brink anstelle von Matthias Reim auf, der erkrankt ist. Am Sonntagmittag öffnet dann zusätzlich von 12 bis 17:30 Uhr die SWR Medienwelt mit einer zweiten Bühne ihre Tore. Und auch dort erwartet die Zuschauerinnen und Zuschauer ein kurzweiliges, lustiges, informatives Programm mit Musik, Talk, Quiz und Comedy bei freiem Eintritt für die ganze Familie.

Comedy mit Tim Poschmann, Alice Hoffmann, Bettina Koch und Talk
Comedian Tim Poschmann wird auf der Bühne das Publikum unterhalten. Für ihn gibt es nichts Schöneres, als „die Menschen zum Lachen zu bringen“, wie er selbst sagt. Das Comedyduo „Die Ähn un die Anner“ – Alice Hoffmann und Bettina Koch – tratschen auf der Bühne oder lassen sich naiv über Themen wie Weltgeschehen und Diät aus.

„Anonyme Giddarischde“, Laurin Sigmund, Leonie Klein und La Diri in concert
Die Zuschauerinnen und Zuschauer dürfen sich auch an der Festivalbühne auf viel Musik freuen. Die „Anonyme Giddarischde“ zeichnen sich nicht nur durch ihren pfälzischen Bandnamen aus, die Gruppe verbindet kreative, humorvolle Songtexte mit ihrer traditionellen Mundart. Der 17-jährige Newcomer Laurin Sigmund überzeugt mit seinem Klavierspiel. Egal ob Pop, Blues, Rock oder Balladen – er weiß mit einem breiten musikalischen Spektrum zu verzaubern. Mit Leidenschaft spielt auch Leonie Klein. Mit ihrem Schlagzeug hat sich die Percussionistin mittlerweile in der Musikszene etabliert. Und La Diri, die fünfköpfige Coverband aus Stuttgart, hat für jeden Musikgeschmack etwas im Repertoire.
Zirkus, Quiz, Wetter, Outdoor – für jeden ist was dabei
Auf der Bühne treten außerdem der Zirkus Bellissima auf, der bei seinen Shows mit Luftakrobatik, Kunstradeinlagen und einstudierten Choreografien sein Publikum beeindruckt. „SWR Landesschau“-Wetterreporterin Kathrin Illig berichtet von ihren Reportereinsätzen „Stadt, Land, Quiz“-Moderator Arndt Reisenbichler lädt alle Neugierigen ein, bei seinen Fragen mitzuraten. Und auch das neue SWR Onlineformat „Outdoorliebe“ veranstaltet ein kleines Spiel.

Die SWR Medienwelt
Auf der Festivalmeile der SWR Medienwelt ist in Redaktionszelten der Blick hinter die Kulissen von Radio, Fernsehen und Online möglich. Moderator:innen und Reporter:innen sind vor Ort und beantworten die Fragen des interessierten Publikums. Besucher:innen können sich selbst in der Moderation von Nachrichten ausprobieren, sich der Teleprompter-Challenge stellen oder mit VR-Brille und Smartphone in den virtuellen SWR eintauchen – eine Medienwelt zum Anfassen. Mit Angeboten für Kinder erwartet Groß und Klein ein abwechslungsreicher Nachmittag.
Drei Tage mit SWR1 Open Air, SWR3 Comedy Open Air und SWR4 Schlagerfest
An allen drei Tagen, vom 17. bis 19. Juni 2022, präsentiert der SWR bei seinem Sommerfestival herausragende Musiker:innen und Comedians. Am Freitagabend dürfen sich die Fans beim SWR1 Open Air über The Boomtown Rats freuen. Zuvor eröffnen die Bands „Hanne Kah“ und „Juno17“, die beiden Gewinner des SWR1 Big Stage Contests, das Konzert. Der Samstag gehört mit dem SWR3 Comedy Open Air ganz dem Humor. Auf der Bühne stehen einige der lustigsten Comedians, die auf SWR3 zu hören sind, wie Onkel
Fisch, Nikita Miller, „Das Geld liegt auf der Fensterbank, Marie“ und Markus Krebs. Den Abschluss des SWR Sommerfestivals bildet das SWR4 Schlagerfest am Sonntagabend, 19. Juni. Dann werden Bernhard Brink, Beatrice Egli, die Münchener Freiheit und Michelle die Herzen aller Fans höherschlagen lassen.