• Startseite
  • Lokales
  • Flüchtlingsunterbringung: Land setzt Verstärkung der Sicherheitsinfrastrukturen auf Agenda

POL-MA: Oftersheim/Rhein-Neckar-Kreis: Panzergranate gesprengt

Pol
K1024 panzergranate

POL-MA: Oftersheim/Rhein-Neckar-Kreis: Panzergranate gesprengt

28.12.2015 - 11:56 Uhr, Polizeipräsidium Mannheim

Oftersheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Am Sonntagnachmittag wurde in einem Waldstück zwischen Oftersheim und Walldorf (zw. Dürrer Wald und Bildstöckel), nahe der B 291, an der Zufahrt zur Ostkurve, von einem Spaziergänger eine Panzergranate aus dem 2. Weltkrieg gefunden. Bis zur geplanten Sprengung am Montagvor-mittag wurde die Fundstelle abgesperrt. Beamte des Kampfmittelbeseiti-gungsdienstes Baden-Württemberg aus Stuttgart untersuchten und sprengten schließlich die Granate. Die Sprengarbeiten warten gegen 10.30 Uhr abgeschlossen. Ab 8.30 Uhr waren sämtliche Waldwege in einem Umkreis von 300 Metern um die Fundstelle von Beamten des Polizeireviers Schwetzingen abgesperrt. Zu einer Beeinträchtigung des Verkehrs auf der B 291 kam es nicht.