POL-DA: Darmstadt: Kriminalpolizei bittet erneut um Hinweise zu sichergestellten Schlüsseln

pol
K1024 AAA Schluessel.htx

POL-DA: Darmstadt: Kriminalpolizei bittet erneut um Hinweise zu sichergestellten Schlüsseln

 

Darmstadt (ots) - Zwei Schlüssel, die in einem im Brentanosee versenkten Auto lagen (wir haben berichtet), geben der Polizei weiterhin Rätsel auf. Die Ermittler erhoffen sich durch die Schlüssel auf die Spur der Einbrecher und Fahrzeugdiebe zu gelangen.

Wie bereits berichtet konnten in dem am Ostersamstag (26.03.2016) sichergestellten Fahrzeug aus dem Brentanosee in Darmstadt-Kranichstein diverse Schlüssel aufgefunden werden. Einer dieser Schlüssel war mit einer Handgravur "C8E" versehen, an einem weiteren war ein Anhänger mit handgeschriebener Aufschrift "22 CR" angebracht. Bilder sind entsprechend auf der Seite des Polizeipräsidiums Südhessen unter www.polizei.hessen.de einzusehen.

Der Wagen, ein blauer VW Golf III, war in der Nacht zum Gründonnerstag (24.03.2016) in Bessungen im Zusammenhang mit mehreren Einbruchdiebstählen in der Ludwigshöhstraße gestohlen und in der Nacht zum Samstag im Brentanosee versenkt worden. An dem Fahrzeug waren zu diesem Zeitpunkt die Kennzeichen DA-ES 597 angebracht, welche ebenfalls gestohlen waren.

Wer Hinweise zu den Schlüsseln, Fahrzeug oder Kennzeichen geben kann, wendet sich bitte unter der Rufnummer 06151/969-0 an das Kommissariat 21/22 der Kriminalpolizei Darmstadt.